Typo3
Hochschule:
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Dezernat Studienangelegenheiten
Universitätsplatz 2
39106 Magdeburg

Ansprechpartner/in:

Allgemeine Studienberatung
0391 6752286
dez.studienangelegenheitenovgu.REMOVE-THIS.de

Spitzenlehre trifft Spitzenforschung – Studieren in Bestzeit

Die Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU) ist eine der jüngsten Universitäten Deutschlands. Sie ist 1993 aus der Fusion dreier Magdeburger Hochschulen hervorgegangen und hat ihren Profilschwerpunkt in den Ingenieur- und Naturwissenschaften sowie der Medizin, aber auch ein breites Angebot in den Wirtschafts- und den Geistes-, Sozial- und Erziehungswissenschaften. Exzellente Qualität von Lehre und Forschung, dazu ein attraktives Umfeld machen die OVGU zu einer gefragten Studienadresse in der Mitte Deutschlands.

 

Über 14.000 Studierende aus rund 93 Nationen sind an der Universität eingeschrieben. Studieren an der OVGU heißt, aus ca. 90, zum Teil deutschlandweit einzigartigen fakultätsübergreifenden Studienangeboten wie Biosystemtechnik, Sicherheit und Gefahrenabwehr, Computervisualistik oder European Studies auszuwählen. 

 

Die Professoren der OVGU gehören zu den Besten des Landes. Aktuelle Rankings zeigen: die Professoren sind nicht nur exzellente Vermittler von Lehrstoff, sondern auch Wegbereiter von Karrieren!

Studium

95 Studiengänge in neun Fakultäten:

  • Maschinenbau
  • Verfahrens- und Systemtechnik
  • Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Informatik
  • Mathematik
  • Naturwissenschaften
  • Medizin
  • Humanwissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaft

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife