Ausbildungsbetrieb:
Justiz.NRW
Landgerichtsbezirk Münster

Recht stark vertreten – Ausbildung und duales Studium in der Justiz.NRW

Die insbesondere im Münsterland flächendeckend vertretende Justiz.NRW bietet Schulabsolventen vielfältige, sichere und attraktive Berufseinstiegsperspektiven.


Ausbildung:
Justizfachangestellte und Justizfachwirt/innen nehmen büroorganisatorische und verwaltende Aufgaben bei den Gerichten und ASD-Dienststellen
wahr. Sie tragen dazu bei, dass wichtige Abläufe in Recht und Justiz funktionieren: Sie erteilen Auskünfte, überwachen Fristen, führen Protokoll bei Gerichtsverhandlungen, und vieles mehr.


Duales Studium:
Diplom-Rechtspfleger/innen arbeiten als hochqualifizierte Fachjuristen bei den Gerichten und in der Justizverwaltung. Wie Richterinnen und Richter sind sie nicht an Weisungen, sondern ausschließlich an Recht und Gesetz gebunden. Ihre vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben erledigen sie selbständig und eigenverantwortlich, u.a.: Versteigerung von Häusern und Grundstücken, Beaufsichtigung, Kontrolle und Beratung von Betreuer/innen und Entscheidungen in Erbschaftsangelegenheiten.

Kontakt

Justiz.NRW

Adresse

Am Stadtgraben 10
48143 Münster

Ansprechpartner*in:

Frau Lauterbach
Tel.: 0251 4942620

Bewerbungen sind ausschließlich online u?ber das Bewerbungsportal möglich.

 

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.menschen-im-sinn.justiz.nrw
www.olg-hamm.nrw.de

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Justizfachangestellte/r**/***
  • Justizfachwirt/in**/***
  • Diplom-Rechtspfleger/in (FH)***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Justizfachangestellte/r**/***
  • Justizfachwirt/in**/***
  • Diplom-Rechtspfleger/in (FH)***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife