Vor über 300 Jahre sagte der Gelehrte Johann Gottfried Gregorii, genannt Melissantes: "Jeder möge selbst seine Neigung, Eignung und Leistungsfähigkeit erforschen, diese mit den Berufen abgleichen, um darunter den passenden zu finden." Ein Konzept, das auch heute noch höchst aktuell ist.

Das IfT Institut für Talententwicklung GmbH sponsort seit vielen Jahren den Melissantum-Schulpreis. Für den aktuellen Schulpreis werden erstmals Videobeiträge von Schulen zum Thema Berufsorientierung / Berufswahl ausgezeichnet. Das Kuratorium Schule-Wirtschaft-Politik entscheidet über die Preisvergabe.

Details zum Wettbewerb:

  • Filmlänge: 1:45 bis 2:00 Minuten
  • Der Videobeitrag soll im Seitenverhältnis 16:9 und im Format MP4 eingereicht werden
  • Einsendeschluss ist der 31. März 2023
  • Abgabe per Downloadlink (über einen Transferdienst) bitte an schulpreis@melissantum.de

Das Gesamtpreisgeld beträgt 4.000 Euro.

Die Preisverleihung erfolgt im Mai 2023.


Der Arbeitgeberverband Flensburg-Schleswig-Eckernförde e. V. und das IfT Institut für Talententwicklung schreiben zudem einen regionalen Schulpreis aus, der alle zwei Jahre verliehen wird.

 

Weitere soziale Projekte des IfT Institut für Talententwicklung sind:

Ansprechpartnerin

Kathrin Walsch
+49 431 2406620
schulpreis@melissantum.de