pluspunkt.ausland Braunschweig 2020


Bildungsmesse für Wege in die Welt
30.09.2020 – Volkswagen Halle

14.00 - 19.00 Uhr, Eintritt frei

Neue Auslandsmesse für die Großregion Braunschweig: Premiere im Herbst 2020

Die neue Auslandsmesse pluspunkt.ausland zeigt jungen Menschen aus der Region Braunschweig, Wolfsburg, Wolfenbüttel, Salzgitter, Peine und Gifhorn sowie dem Harz die vielfältigen Möglichkeiten für Wege in die Welt. 

 

Erlebnisse und Erfahrungen in anderen Ländern und Kulturenmachen stark. Sie fördern das Selbstbewusstsein und prägen die Persönlichkeit. Gleichzeitig können Schüler*innen und Studierende mit einem Auslandsaufenthalt Pluspunkte für den Lebenslauf sammeln und so ihre Berufswahl und den Berufseinstieg optimal gestalten.

 

Auslandsanbieter, ehemalige Programmteilnehmer sowie weitere Beratungsinstitution informieren über die folgenden Wege zum Leben und Lernen in der Welt:

 

  • Au-Pair
  • Ferienprogramme
  • Freiwilligenarbeit
  • Gastfamilie werden
  • Internatsaufenthalte
  • Praktika
  • Schüleraustauschprogramme (High School)
  • Sprachreisen
  • Stipendien
  • Studium
  • Work & Travel

und vieles mehr.

 

Die pluspunkt.ausland findet parallel zur parentum – Berufswahlmesse für Eltern+Jugendliche statt. Für Besucher*innen bietet sich die einzigartige Chance gleichzeitig bei Unternehmen nachzufragen, welche Sprachkentnisse und interkulturellen Erfahrungen einen Pluspunkt in der Bewerbung bringen oder gar vorausgesetzt werden.

 

Die Doppelmesse ist von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

 

 

Kooperationspartner:

  • Agentur für Arbeit Braunschweig-Goslar
  • Arbeitgeberverband Region Braunschweig e. V.

IfT-Ansprechpartner*innen:

Bianca von Davier

E-Mail: b.von.davier@if-talent.de

Tel.: +49 531 70745113

Martina Koch

E-Mail: m.koch@if-talent.de

Tel.: +49 531 70745114

Adresse des Veranstaltungsortes:

Volkswagen Halle

Europaplatz 1

38100 Braunschweig