parentum Neubrandenburg 2019


26.06.2019 –  HKB (Haus der Kultur und Bildung)

15:00 - 19:00 Uhr - Eintritt frei

7. parentum für Eltern+Schüler, so wird die Berufswahl vereinfacht

Wenn es um die Berufswahl geht, geht es vor allem um die berufliche Zukunft junger Menschen. Nicht selten gehen Wunsch und Wirklichkeit weit auseinander. Oft haben die SchülerInnen noch keine konkreten Vorstellungen, wie es für sie nach der Schule weiter gehen soll. Viele Eltern versuchen daher, bei der Berufswahl ihrer Sprösslinge beratend zur Seite zu stehen. Angesichts der Entwicklungen auf dem Ausbildungs- und Studienmarkt ist dies keine einfache Aufgabe. Eine gute Gelegenheit, sich über die Vielfalt der Berufsmöglichkeiten beraten zu lassen und persönliche Kontakte zur Berufs- und Studienwelt aufzubauen, bietet der 8. parentum - Eltern+Schülertag für die Berufswahl, am Donnerstag den 15. November 2018, im HKB (Haus der Kultur und Bildung) in Neubrandenburg. Das Messequartier blickt auf eine 50-jährige Tradition als Kulturzentrum und liegt im Zentrum der Stadt.

Mehr als 30 regionale und überregionale Unternehmen, Fachschulen und Beratungsinstitutionen werden von 15  bis 19 Uhr die BesucherInnen beraten. Eingeladen sind SchülerInnen, Eltern und Interessierte, die sich zu den Themen Ausbildung und Studium informieren wollten.

Die parentum findet in Kombination mit der meister&master taggleich statt. Auf der neuen Fachmesse für berufliche Bildung meister&master in Neubrandenburg präsentieren sich Unternehmen, Fach- und Hochschulen, Institutionen, Existenzgründer, Vereine aus der Region. Sie alle zeigen die Chancen für Bildung und innovative Entwicklung vor allem in Mecklenburg Vorpommern auf. 
        
Die Fachmesse richtet sich an bildungsinteressierte Menschen – schwerpunktmäßig an 18- bis 35-jährige. Diese können sich auf der Messe informieren, über:

  • Arbeitgeber mit Karriere-/Weiterbildungsangeboten,
  • Fachschulen, Meisterschulen und Akademien,
  • Hochschulen und Berufsakademien,
  • Institutionen/Firmen und Start-ups, die über Existenzgründung und/oder Unternehmensnachfolge informieren, und
  • regionale Bildungsinitiativen und -projekte        

Im Mittelpunkt stehen vorbereitete angemeldete/terminierte Gespräche zwischen den BesucherInnen und den Ausstellern. Zusätzlich sind spontane Kontakte möglich und erwünscht. Das Messeprogramm wird durch informative Vorträge ergänzt.

IfT-AnsprechpartnerInnen:

Nicole Woitczak

E-Mail: n.woitczak@if-talent.de

Tel.: +49 395 36943126

Adresse des Veranstaltungsortes:

HKB (Haus der Kultur und Bildung)

Marktplatz 1

17033 Neubrandenburg



An der parentum Neubrandenburg 2018 beteiligten sich folgende 32 Aussteller.
  • Bundesagentur für Arbeit Neubrandenburg