parentum Wildau 2019


11.05.2019 –  Technische Hochschule Wildau

10.00 - 14.00 Uhr, Eintritt frei

Starke Impulse für die Berufswahl

Die Möglichkeiten nach dem Schulabschluss sind vielfältig und die Angebote oft schwer zu überblicken. Umso wichtiger sind Eltern als Ratgeber, wenn es um den nächsten Schritt nach dem Schulabschluss geht. Sie kennen ihr Kind, können Stärken und Schwächen einschätzen und haben selbst Erfahrungen mit Ausbildung, Studium und Arbeit gemacht.

Eine gute Gelegenheit, sich auf den richtigen Schritt nach der Schule vorzubereiten, bietet der 1. parentum Eltern+Schülertag für die Berufswahl am 11. Mai 2019 an der Technischen Hochschule Wildau. Hier erkunden Schüler*innen mit ihren Eltern in Ruhe die Möglichkeiten nach der Schule und bekommen Inspirationen für den Traumberuf.

Ob Studium, Ausbildung oder Praktikum - Betriebe, Beratungsinstitutionen und Hochschulen beantworten alle Fragen zu ihren Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten. Eltern und ihre Kinder erfahren aus erster Hand, wie die Ausbildung oder das Studium abläuft, welche Perspektiven sich anschließen und wie man sich erfolgreich bewerben kann.

Parallel zum individuellen Beratungsmöglichkeiten bietet der parentum Eltern + Schülertag für die Berufswahl ein informatives Rahmenprogramm zu relevanten Themen des Übergangs von der Schule in den Beruf.

Mit der parentum hat das IfT bereits an mehreren Standorten in Deutschland ein Forum geschaffen, das auf die besonderen Informationsbedürfnisse von Eltern und ihren Kindern ausgerichtet ist. Das IfT Institut für Talententwicklung reagierte damit auf viele Anfrage von Eltern und Schulen zu einer solchen Plattform. Mit der parentum in Wildau gibt es dieses Angebot ab Mai 2019 auch im Landkreis Dahme-Spreewald.

Kooperationspartner:

NETZHOPPERS KW e.V.

IfT-AnsprechpartnerInnen:

Christina Menzel-Ostrowski

E-Mail: c.menzel-ostrowski@if-talent.de

Tel.: +49 30 405771253

Adresse des Veranstaltungsortes:

Technische Hochschule Wildau

Hochschulring 1

15745 Wildau