MINT, das steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik – alles spannende Fächer, die für die Zukunft unserer modernen, digitalen Gesellschaft bereits enorm wichtig sind und zunehmend wichtig sein werden.

Auf unserem MINT Forum zur vocatium Dresden II konnten Schüler*innen die MINT-Disziplinen kennenlernen, theoretisch und praktisch, und sich für eine Karriere im MINT-Bereich begeistern lassen. Egal ob als Ausbildung oder im Studium.

Die Informationen zum vergangenen MINT Forum haben wir hier für dich aufbewahrt.

Auch im nächsten Jahr wird es wieder ein MINT Forum geben. Erfahre mehr über das Forum MINT auf der vocatium Dresden 2024.

Wissenschaft, die begeistert! Wissenschaft ist so viel mehr als dröge Theorie. Sie kann auch unterhaltsam sein und Spaß machen und ganz nebenbei wird auch noch Wissen vermittelt. Der Science Slam war und ist, analog zum Poetry Slam, ein Wettstreit. Junge Wissenschaftler*innen präsentierten kurz und unterhaltsam ihre Forschung. Der beste Slammer gewann die Session und erhielt einen Preis. Der/die Sieger*in wurde durch das Applaus-o-meter der Schüler*innen bestimmt!

Schau dir das Programm mit allen Slammern an.

Als besonderes Highlight präsentierten wir euch am 9.11. den bekannten Mathematik-YouTuber "DorFuchs"!

Wissenschaft und Technik zum Anfassen. Mit Infotischen und Mit-mach-Stationen wurden einige Vortragsthemen erweitert und näher veranschaulicht. Bei einigen Tischen gab es die Möglichkeit selbst Hand an zulegen und den Arbeitsalltag eines MINT-Berufs direkt selbst auszuprobieren.

Es war eine super Möglichkeit selbst zu Mikroskopieren, Geometrie in einer VR-Brille zu erleben und vieles mehr!

Programm 8. November 2023
Programm 9. November 2023

Uniluft schnuppern und etwas über aktuelle Forschung und Karrieremöglichkeiten im MINT-Bereich erfahren? Das bot unsere Vortragsreihe! Wie sieht das klimafreundliche Bauen der Zukunft aus? Ist Wasserstoff der neue grüne Energieträger auf dem Wasser? Wie kann Mensch-Computer-Interaktion zur Barrierefreiheit beitragen? Diese und andere Fragen wurden in den Vorträgen beantwortet. Hinterher gab es die Möglichkeit den Expert*innen Fragen zu Fachthemen und Karrieremöglichkeiten in ihrem Gebiet zu stellen.

Das Vortragsprogramm kannst du der hier  nochmal anschauen.

Auch eine Ausbildung ist möglich und bietet viele Perspektiven. Moderne, zukunftsorientierte Berufe wie Mikrotechnolog*in der Chipherstellung, Mechatroniker*in und Elektroniker*in in verschiedensten Betrieben warten auf dich! Gestalte die Zukunft mit!
Oder möchtest du Technik und Gesundheitswesen vereinen? Dann informiere dich über den Beruf des/der Medizinischen Technolog*innen für Radiologie.

Mehr dazu hast du in unseren Vorträgen  erfahren.
 

Ansprechpartnerin:

Dr. rer. nat. Leonie Drews
IfT-Projektleiterin MINT Foren
Andreas-Gayk-Straße 8 · 24103 Kiel
Tel.: +49 431 3200634
l.drews@if-talent.REMOVE-THIS.de