Beratungsinstitution:
Agentur für Arbeit Kassel

Wir suchen Sie!

Wir bilden Sie in drei Jahren zum/r Fachangestellten für Arbeitsmarktdienstleistungen aus. Sie erlernen die rechtlichen Grundlagen zur Arbeitsmarktpolitik und zum Sozialversicherungsrecht sowie deren Anwendung.

 

Die praktische Ausbildung erfolgt vor Ort in den Agenturen für Arbeit (Bad Hersfeld-Fulda, Kassel, Korbach, Marburg) und wird ergänzt durch Lernmodule, Lehrgänge in unseren Bildungszentren und durch Berufsschulunterricht in Kassel.

 

Sofern Sie über die die Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife verfügen, besteht die Möglichkeit, sich für einen Bachelorstudienplatz zu bewerben. Die Studientrimester finden an den Hochschulstandorten der Bundesagentur für Arbeit in Mannheim oder Schwerin statt und werden durch Praktikumstrimester in den örtlichen Agenturen für Arbeit ergänzt.

 

Junge Bewerber/innen mit Behinderungen sind in beiden Ausbildungswegen herzlich willkommen. Es erwarten Sie jeweils abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten, vielfältige Karrierechancen und Arbeitsbedingungen.

 

Bewerbungen nehmen wir ausschließlich online über das Karriereportal der Agentur entgegen: www.arbeitsagentur.de/karriere

 

 

Willkommen im BiZ

 

Ein Besuch im BiZ lohnt sich für alle, die vor der Berufswahl oder generell vor einer beruflichen Entscheidung stehen. Hier kann sich jeder über sämtliche Themen der Berufswelt selbst informieren. Auch die Online-Suche nach Ausbildungs- oder Arbeitsstellen sowie das Erstellen professioneller Bewerbungsunterlagen sind im Angebot. 

 

Der Arbeitsmarkt stellt komplexe Anforderungen an Schul- und Studienabgänger. Bereits der erste Schritt an der Schwelle von Schule zum Beruf zählt, um eine kluge und vor allem eine reflektierte Berufswahl zu treffen. Sich bereits vorher gut und rechtzeitig zu informieren ist wichtig.

 

Die Vielfalt der Möglichkeiten erschwert die Orientierung und die Auswahl an reichlichen Angebot bei den Ausbildungsberufen und der stetig wachsenden Anzahl an Studienmöglichkeiten. Umso wichtiger ist, dass die Beratung für die Berufswegeplanung neutral bleibt und sich auch an Neigungen und Interessen orientiert. Unsere Berufsberater/innen helfen Ihnen gern bei der Entscheidung, welcher Ausbildungsberuf oder welches Studium für Sie in Frage kommt. Auch die Frage, „Wie erlange ich außerhalb des Schulsystems einen Schulabschluss“ kann besprochen werden. Die Experten/-innen unterstützen Sie bei der Berufswahl, halten weit gefächerte Informationen zu Bildungswegen und finanziellen Hilfen bereit und vermitteln Ausbildungsplätze. Außerhalb der Messe erreichen Sie uns zur Vereinbarung eines Termins unter den oben angegebenen Kontaktdaten.

Kontakt

Agentur für Arbeit Kassel

Adresse

Agentur für Arbeit Kassel
Grüner Weg 46
34117 Kassel

www.arbeitsagentur.de/karriere

Tel.: 0561 701-1457 oder 0561 701-2862

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen**/**
  • Arbeitsmarktmanagement (B. A.)***
  • Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (B. A.)***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen**/**
  • Arbeitsmarktmanagement (B. A.)***
  • Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (B. A.)***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife