Ausbildungsbetrieb:
Agentur für Arbeit Stade (Geschäftsstelle
Wesermünde)

Sie suchen einen Ausbildungsplatz?

Starten Sie Ihre berufliche Zukunft bei uns! Wir bieten Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Möglichkeiten für Ihren Einstieg ins Berufsleben und damit beste Chancen für Ihre weitere Entwicklung.

 

Wenn Sie gerne auf Menschen zugehen, Überzeugungskraft besitzen, Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln wollen und sich in einem vielschichtigen Umfeld wohlfühlen, dann sind Sie richtig bei uns. Wir wollen mit Ihnen etwas bewegen – für den Arbeitsmarkt in ­Deutschland.

 

Die Bundesagentur für Arbeit bietet Ausbildungsplätze in staatlich anerkannten Ausbildungsberufen. An der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit besteht die Möglichkeit, ein Bachelor-Studium zu absolvieren. Hochschulabsolventen/-innen mit erster Berufserfahrung können in das BA-Trainee-Programm einsteigen.

 

Wir informieren Sie über alle Möglichkeiten der Ausbildungssuche und über die unterschiedlichen Ausbildungswege. Beraterinnen und Berater in Ihrer Agentur für Arbeit helfen Ihnen bei Ihren individuellen Fragestellungen zur Berufswahl und Ausbildungssuche.

 

www.arbeitsagentur.de/ich-bringe-menschen-weiter
www.jba-cux.de

Kontakt

Agentur für Arbeit Stade (Geschäftsstelle Wesermünde)

Ansprechpartner*in:

Jörg Abendroth
Tel.: 04141 926-900

Agentur für Arbeit Stade
Am Schwingedeich 2
21680 Stade

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen**/***
  • Arbeitsmarktmanagement (B. A.)***
  • Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (B. A.)***

In der Pandemie hat sich einiges verändert: In den Zeiten, in denen Schulbesuche und ­Schulsprechstunden nicht wie geplant vor Ort in Präsenz durchgeführt werden können, bietet die Berufsberatung noch mehr digitale Angebote für die Schüler*innen an.

Die Berufsberater*innen sind für die Schüler*innen auch dann erreichbar, wenn sie nicht immer persönlich in den Schulen sein können: per Telefon, in persönlichen Gesprächen in der Arbeitsagentur und seit Kurzem auch per Videoberatung.

Wichtiges Thema: Welche Stärken habe ich? Die Berater*innen helfen, die eigenen Talente zu erkennen – dabei erleben viele Schüler*innen ­positive Überraschungen.

Terminvereinbarung: 0800 4555500 (kostenfrei)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen**/***
  • Arbeitsmarktmanagement (B. A.)***
  • Beratung für Bildung, Beruf und Beschäftigung (B. A.)***

In der Pandemie hat sich einiges verändert: In den Zeiten, in denen Schulbesuche und ­Schulsprechstunden nicht wie geplant vor Ort in Präsenz durchgeführt werden können, bietet die Berufsberatung noch mehr digitale Angebote für die Schüler*innen an.

Die Berufsberater*innen sind für die Schüler*innen auch dann erreichbar, wenn sie nicht immer persönlich in den Schulen sein können: per Telefon, in persönlichen Gesprächen in der Arbeitsagentur und seit Kurzem auch per Videoberatung.

Wichtiges Thema: Welche Stärken habe ich? Die Berater*innen helfen, die eigenen Talente zu erkennen – dabei erleben viele Schüler*innen ­positive Überraschungen.

Terminvereinbarung: 0800 4555500 (kostenfrei)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife