Ausbildungsbetrieb:
Altenhilfe der Stadt Augsburg

Erfrischend anders mit der neuen Pflegeausbildung

Ab 2020 bietet die Altenhilfe Augsburg auf der Grundlage des Pflegeberufereformgesetzes die neue generalistische Pflegeausbildung an. Durch die Vereinheitlichung der Ausbildung zur Pflegefachmann/-frau stehen Absolvent*innen zukünftig drei Fachbereiche offen. Mit dem Abschluss kann man in der Alten-, Kinderkranken- oder Krankenpflege tätig werden. Wer sich für die Ausbildung entscheidet, braucht sich nicht mehr festlegen ob er später mit kranken, sehr jungen oder alten Menschen arbeiten möchte.

Bei der Altenhilfe Augsburg erwarten Dich nette Kolleg*innen mit viel Unterstützung. Es ist wichtig, dass Du Dich fachlich gut entwickeln kannst und die Ausbildung Spaß macht. Bei der Altenhilfe gibt es neben einer sehr guten Bezahlung vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten. Durch Weiterbildungen kannst Du in weitere verantwortungsvolle Positionen aufsteigen. Im September 2020 werden erstmals 20 Ausbildungsplätze in der stationären Langzeitpflege angeboten, erstmals mit dem Generalistik-Abschluss zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann.

Wer lieber den klassischen Abschluss zur/zum Altenpfleger/in erwerben möchten, kann sich bis zum 3. Ausbildungsjahr noch entscheiden.

Kontakt

Altenhilfe der Stadt Augsburg

Adresse

Maximilianstraße 9
86161 Augsburg

Tel.: 0821 3246100

Ansprechpartner*in:

Carolin Bader
Tel.: 0821 324 6166

Beschäftigte: rund 650

Auszubildende: 20 pro Jahr

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Generalisierte Pflegeausbildung mit Vertiefung in stationärer Langzeitpflege
  • Abschluss Generalisierte Ausbildung: Pflegefachfrau/ Pflegefachmann*/**/***
  • Oder Abschluss: Examinierter Altenpfleger**/***
  • Pflege (B. A.)***
  • Praktika: ja
  • Schnupperpraktikum
  • Pflegefachhelfer/-in

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Generalisierte Pflegeausbildung mit Vertiefung in stationärer Langzeitpflege
  • Abschluss Generalisierte Ausbildung: Pflegefachfrau/ Pflegefachmann*/**/***
  • Oder Abschluss: Examinierter Altenpfleger**/***
  • Pflege (B. A.)***
  • Praktika: ja
  • Schnupperpraktikum
  • Pflegefachhelfer/-in

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife