Ausbildungsbetrieb:
Auswärtiges Amt/Hochschule des Bundes

Ein Team – weltweit!

Das Auswärtige Amt ist kein gewöhnlicher Arbeitgeber; der überwiegende Teil seiner Beschäftigten befindet sich sein gesamtes Berufsleben lang in der Rotation zwischen dem Auswärtigen Amt in Berlin und Bonn und den über 230 deutschen Botschaften und Generalkonsulaten im Ausland. Das bedeutet, dass die Beschäftigten alle drei bis vier Jahre den Arbeitsplatz und gemeinsam mit den Familien das Land, in dem sie leben, wechseln.


Grundsätzlich werden die Angehörigen der Fachlaufbahnen im mittleren, gehobenen und höheren Dienst des Auswärtigen Amts zu Generalisten ausgebildet. Die Gefahr, in Routine zu erstarren, ist bei uns gering.


Zwischen einem und drei Jahren bilden wir unsere Beamtenanwärterinnen und -anwärter in Berlin aus, damit sie im Anschluss gut gerüstet als Visaentscheider*in nach New Delhi, als Verwaltungssachbearbeiter*in nach Paris oder als Politikreferent*in nach Bogota aufbrechen können. Oder vielleicht doch nach Ouagadougou?

 

Haben Sie Lust, neue Wege zu gehen? Sprechen Sie uns an!

Kontakt

Auswärtiges Amt/Hochschule des Bundes

Adresse

Hausanschrift
Schwarzer Weg 45
13505 Berlin

Postanschrift
Kurstraße 36
10117 Berlin

Kurstraße 36
10117 Berlin

Ansprechpartner*in:

Sarah Bongartz
Tel.: 030 1817-1121

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Zweijährige Ausbildung im mittleren Auswärtigen Dienst**

     

    Bewerbungsfrist: Januar – März 2020
    Ausbildungsbeginn: April 2021

  • Duales Studium im gehobenen Auswärtigen Dienst***

 


Bewerbungsfrist: Juli – Oktober 2020
Studienbeginn: Ende Juli 2021

  • Einjähriger Vorbereitungsdienst (m/w/d) im höheren Auswärtigen Dienst nach Abschluss eines Hochschulstudiums (M. A. oder vergleichbar)

Bewerbungsfrist: Mai – Juni 2020
Beginn: Juli 2021

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Zweijährige Ausbildung im mittleren Auswärtigen Dienst**

     

    Bewerbungsfrist: Januar – März 2020
    Ausbildungsbeginn: April 2021

  • Duales Studium im gehobenen Auswärtigen Dienst***

 


Bewerbungsfrist: Juli – Oktober 2020
Studienbeginn: Ende Juli 2021

  • Einjähriger Vorbereitungsdienst (m/w/d) im höheren Auswärtigen Dienst nach Abschluss eines Hochschulstudiums (M. A. oder vergleichbar)

Bewerbungsfrist: Mai – Juni 2020
Beginn: Juli 2021

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife