Ausbildungsbetrieb:
BANG Kransysteme GmbH & Co. KG

Eine Mannschaft. Eine Vision. Ein Standort.

BANG Kransysteme wurde 1989 von Werner Bang als Servicewerkstatt für die Reparatur von Hebezeugen und Krananlagen in Adorf/V. gegründet und ist heute einer der ­modernsten Kranhersteller Deutschlands.

 

Unsere nationalen und internationalen Kunden schätzen die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit der in Oelsnitz im Vogtland gefertigten Prozesskrane.

 

Heute gehört das inhabergeführte Unternehmen mit über 140 spezialisierten Fachleuten zu den international anerkannten Experten für die Planung, Fertigung, Montage und den Service von Prozesskranen, Automatikkranen und Windensystemen mit Traglasten bis 500 Tonnen.

 

Werde Teil unserer Mannschaft! In­formiere dich auf unserer Homepage oder besuche uns an unserem Messe­stand! Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Kontakt

BANG Kransysteme GmbH & Co. KG

Adresse

Industriegebiet Neue Welt
Am Alten Bahndamm 11
08606 Oelsnitz/Vogtl.

Tel.: 037421 485-0

Ansprechpartner*in:

Katrin Uhlig

Beschäftigte: 140

Auszubildende: 14

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik**/***
  • Feinwerkmechaniker/in – Schwerpunkt Maschinenbau**/***
  • Konstruktionsmechaniker/in – Einsatzgebiet Stahl- und Metallbau*/**/***
  • Elektrotechnik/Automatisierungstechnik***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik**/***
  • Feinwerkmechaniker/in – Schwerpunkt Maschinenbau**/***
  • Konstruktionsmechaniker/in – Einsatzgebiet Stahl- und Metallbau*/**/***
  • Elektrotechnik/Automatisierungstechnik***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife