Ausbildungsbetrieb:
Berliner Bäder-Betriebe

Werde Bademeister:in 2.0

Dort arbeiten, wo andere Sport treiben, sich erholen oder Spaß haben? Geht, denn wir, die Berliner Bäder-Betriebe, suchen euch als unsere nächsten Azubis! Bei uns ist die Ausbildung als Fach­an­ge­stellte:r für Bäderbetriebe vielseitig und auch abwechslungsreich und du verdienst im 1. Lehrjahr schon 1.068,26 Euro.

 

Wir sind der größte Schwimmbadbetreiber Europas, denn in Berlin gibt es 67 Hallen- und Sommerbäder an 62 Standorten, die über die ganze Stadt verteilt sind. Wir, das sind ca. 800 Mit­ar­bei­ter:innen, die täglich unsere Kund:innen beraten und betreuen.

 

Wenn das Schwimmen dein Sport ist, du gerne mit Menschen arbeitest, wenn du verantwortungsbewusst, zuverlässig und hilfsbereit bist, dann komm zu unserem Stand auf der ­vocatium und informier dich über die Ausbildung bei uns.

 

Wir freuen uns auf dich und deine Fragen!

Kontakt

Berliner Bäder-Betriebe

Adresse:

Sachsendamm 61
10829 Berlin

Pamela Artus und Arne Klawunde
Tel.: 030 78732-662/-664

Ansprechpartner*in:

Beschäftigte: ca. 800

Auszubildende: ca. 20 pro Jahr

Kontaktformular

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachangestellte/r für Bäderbetriebe*/**/***

    Einstellungstermin: 1. September
    Ausbildungsdauer: 3 Jahre (duale Ausbildung)

    Aufgabenbereiche:
    • Sicherheit der Badegäste am und im Wasser / Erste-Hilfe
    • Durchführung von Spiel- und Sport­arrangements
    • Hygiene und Reinigung
    • Schwimmbadtechnik mit der Wasser­aufbereitung, Lüftungs- und Heizungs­anlagen, kleinere Reparaturen
    • Wasserwerte messen
    • Verwaltungsarbeiten, Kassen- und ­Bestellwesen, Dienstplanung etc.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachangestellte/r für Bäderbetriebe*/**/***

    Einstellungstermin: 1. September
    Ausbildungsdauer: 3 Jahre (duale Ausbildung)

    Aufgabenbereiche:
    • Sicherheit der Badegäste am und im Wasser / Erste-Hilfe
    • Durchführung von Spiel- und Sport­arrangements
    • Hygiene und Reinigung
    • Schwimmbadtechnik mit der Wasser­aufbereitung, Lüftungs- und Heizungs­anlagen, kleinere Reparaturen
    • Wasserwerte messen
    • Verwaltungsarbeiten, Kassen- und ­Bestellwesen, Dienstplanung etc.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Termine

  • Individuelle Termine auf Anfrage.