Fachschulen:
Berufliche Schulen am Standort Neubrandenburg

Kontakt

Berufliche Schulen am Standort Neubrandenburg

Adresse

Rasgrader Straße 22
17034 Neubrandenburg

Rasgrader Straße 22
17034 Neubrandenburg

www.bswvnb.de

RBB Neubrandenburg GeSoTec - Abteilung Sozialpädagogik
Sponholzer Straße 18
17034 Neubrandenburg

www.bs-nb.de

RBB Neubrandenburg GeSoTec - Abteilung Gesundheit und Pflege
Kopernikusstraße 2
17036 Neubrandenburg

www.bs-nb.de

Ansprechpartner*innen:

Dipl. oec. päd. Berlind Vahnauer (Berufliche Schule Wirtschaft u. Verwaltung)
Tel.: 0395 3517-1764

Dr. Heike Miller (RBB Neubrandenburg GeSoTec - Sozialpädagogik)
Tel.: 0395 5551040

Dipl.-Med.-Päd. R. Bohn (RBB Neubrandenburg GeSoTec - Gesundheit und Pflege)
Tel.: 0395 7752351

Neben den allgemeinen Fächern der allgemeinen Hochschulreife wird der Unterricht je nach Schwerpunkt in berufsbezogenen Fächern erteilt.

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

Angebot der Beruflichen Schule Wirtschaft u. Verwaltung Neubrandenburg: 

  • Fachgymnasium** Wirtschaft und Sozialpädagogik mit den Schwerpunkten:
    • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
    • Pädagogik/Psychologie
    •  Wirtschaftsinformatik (Abschluss: Allgemeine Hochschulreife)

 

Neben den allgemeinen Fächern der allgemeinen Hochschulreife wird der Unterricht je nach Schwerpunkt in berufsbezogenen Fächern erteilt.

 

  • Fachoberschule (Abschluss: Fachhochschulreife)

 

Angebot des RBB Neubrandenburg GeSoTec: 

  • Fachschule Sozialpädagogik
    •  Erzieher/in**/***
    • Heilerziehungspfleger/in**/***
  • Höhere Berufsfachschule
    • Sozialassistent/in**
    • Erzieher/in**/*** 0 – 10 Jahre, nur über Ausbildungsvertrag mit einem Träger möglich
  • Altenpfleger/in**/***
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in**/***
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in**/***
  • Kranken- und Altenpflegehelfer/in**/***
  • Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in**/***
  • Physiotherapeut/in**/***

 

Unsere Abteilung bietet mit einer Kapazität von 400 Plätzen eine konzentrierte fachtheoretische und fachpraktische 3-jährige (Kranken- und Altenpflegehilfe: 18-monatige) Ausbildung in Gesundheits- und Pflegeberufen an. Die angebotenen Ausbildungen führen zu attraktiven Berufen im Gesundheitswesen, die reale Arbeitsmarkt- und Karrierechancen bieten.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

Angebot der Beruflichen Schule Wirtschaft u. Verwaltung Neubrandenburg: 

  • Fachgymnasium** Wirtschaft und Sozialpädagogik mit den Schwerpunkten:
    • Betriebs- und Volkswirtschaftslehre
    • Pädagogik/Psychologie
    •  Wirtschaftsinformatik (Abschluss: Allgemeine Hochschulreife)

 

Neben den allgemeinen Fächern der allgemeinen Hochschulreife wird der Unterricht je nach Schwerpunkt in berufsbezogenen Fächern erteilt.

 

  • Fachoberschule (Abschluss: Fachhochschulreife)

 

Angebot des RBB Neubrandenburg GeSoTec: 

  • Fachschule Sozialpädagogik
    •  Erzieher/in**/***
    • Heilerziehungspfleger/in**/***
  • Höhere Berufsfachschule
    • Sozialassistent/in**
    • Erzieher/in**/*** 0 – 10 Jahre, nur über Ausbildungsvertrag mit einem Träger möglich
  • Altenpfleger/in**/***
  • Gesundheits- und Krankenpfleger/in**/***
  • Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in**/***
  • Kranken- und Altenpflegehelfer/in**/***
  • Medizinisch-technische/r Radiologieassistent/in**/***
  • Physiotherapeut/in**/***

 

Unsere Abteilung bietet mit einer Kapazität von 400 Plätzen eine konzentrierte fachtheoretische und fachpraktische 3-jährige (Kranken- und Altenpflegehilfe: 18-monatige) Ausbildung in Gesundheits- und Pflegeberufen an. Die angebotenen Ausbildungen führen zu attraktiven Berufen im Gesundheitswesen, die reale Arbeitsmarkt- und Karrierechancen bieten.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife