Fachschule:
Berufliches Schulzentrum 1 der Stadt Leipzig Wirtschaft und Verwaltung

Kompetenz in Wirtschaft und Verwaltung

Unser Berufliches Schulzentrum befindet sich mit direkter Anbindung an die Straßenbahn im Leipziger Stadtteil Probstheida.

Als Berufliche Schule vereinen wir die studienqualifizierenden Bildungsgänge Berufliches Gymnasium und Fachoberschule sowie die duale Berufsausbildung unter einem Dach. Aufgrund des gemeinsamen Schwerpunktes Wirtschaft in allen Schularten orientieren sich die Unterrichtsfächer und Lernfelder an Schwerpunkten wie Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen, Personal, Verwaltung und Marketing.

Unter der Voraussetzung eines guten Realschulabschlusses kann an unserem Beruflichen Gymnasium die allgemeine Hochschulreife erworben werden. Diese berechtigt zum Studium an allen Hochschulen und Universitäten unabhängig von der gewählten Fachrichtung. Schüler mit besonders guten Sprachkenntnissen und erhöhtem Leistungsvermögen haben die Möglichkeit, die allgemeine Hochschulreife mit der Zusatzqualifikation European Business Baccalaureate Diploma EBBD zu erwerben.

Der Abschluss unserer zweijährigen Fachoberschule führt zur Fachhochschulreife und ermöglicht ein Studium an allen Fachschulen und Fachhochschulen.

Kontakt

Berufliches Schulzentrum 1 der Stadt Leipzig Wirtschaft und Verwaltung

Adresse

Crednerstraße 1
04289 Leipzig

Ansprechpartner*innen:

Frau Schmidt (Fachleiterin Berufliches Gymnasium/ Fachoberschule))
Tel.: 0341 4847921

Herr Bunese (Schulleiter)

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

Berufliches Gymnasium
Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulgeldfrei

 

Berufliches Gymnasium
Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft

  • Mit Zusatzqualifikation EBBD
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulgeldfrei

 

Zweijährige Fachoberschule
Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung

  • Schulgeldfrei

 

Einjährige Fachoberschule
Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung

  • Schulgeldfrei

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

Berufliches Gymnasium
Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft

  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulgeldfrei

 

Berufliches Gymnasium
Fachrichtung Wirtschaftswissenschaft

  • Mit Zusatzqualifikation EBBD
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Schulgeldfrei

 

Zweijährige Fachoberschule
Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung

  • Schulgeldfrei

 

Einjährige Fachoberschule
Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung

  • Schulgeldfrei

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife