Fachschule:
Berufliches Schulzentrum Wurzen

Berufliches Schulzentrum Wurzen

Das Ausbildungsangebot (m/w/d) umfasst:

  • Fachoberschule**

(ein- und zweijährig – Erwerb der allgemeinen Fachhochschulreife): in den Fachrichtungen Wirtschaft und Verwaltung, Gesundheit und Soziales, Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie

  • Berufsfachschule**:

Sozialwesen, Staatlich geprüfte/r Sozialassistent/-in

  • Berufsschule:

Fachkraft Agrarservice, Landwirt/-in, Tierwirt/-in; Florist/-in, Gärtner/-in

  • Ausbildung für Menschen mit Behinderungen:

Fachpraktiker/-in Gartenbau, Fachpraktiker/- in Landwirtschaft

  • Berufsgrundbildungsjahr:

Ernährung, Gästebetreuung und hauswirtschaftliche Dienstleistungen

  • Berufsvorbereitungsjahr:

Bautechnik; Metalltechnik; Ernährung, Gästebetreuung und hauswirtschaftliche Dienstleistungen; Gesundheit; Produktion und Dienstleistung in Umwelt und Landwirtschaft
 

  • Vorbereitungsklasse

 

Kontakt

Berufliches Schulzentrum Wurzen

Adresse

Straße des Friedens 12
04808 Wurzen

Ansprechpartner*in:

Gunnar Dübener
Tel.: 03425 856960

Beschäftigte: 43

Auszubildende: ca. 650

Öffentliche Bildungseinrichtung in Trägerschaft des Landkreises Leipzig

2 Schulteile: Stammschule und eine Außenstelle

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachoberschule**
  • Berufsfachschule**:
  • Berufsschule:
  • Ausbildung für Menschen mit Behinderungen:
  • Berufsgrundbildungsjahr:
  • Berufsvorbereitungsjahr:
  • Vorbereitungsklasse

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachoberschule**
  • Berufsfachschule**:
  • Berufsschule:
  • Ausbildung für Menschen mit Behinderungen:
  • Berufsgrundbildungsjahr:
  • Berufsvorbereitungsjahr:
  • Vorbereitungsklasse

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife