Ausbildungsbetrieb / Beratungsinstitution:
Bethel – v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Bildung@Bethel!

Rund 20.000 ­Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den v. ­Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel an über 280 Standorten wissen, wofür ihr Herz schlägt: für Menschen da zu sein, die unsere Hilfe brauchen.

 

Als evangelische Stiftung und eines der großen diakonischen Unternehmen Deutschlands setzen wir uns seit über 150 Jahren in fast allen Arbeitsfeldern des Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesens jeden Tag dafür ein.

 

Weitere Informationen zu unseren Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten findest du übrigens in folgenden Rubriken:

  • Beratungsinstitutionen: Betheljahr – Freiwilligenagentur Bethel
  • Akademien/Fachschulen: Evangelisches Klinikum Bethel (EvKB)
  • Hochschulen: Fachhochschule der Diakonie (FHdD)

Kontakt

Bethel – v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel

Adresse

Zentrales Bewerbermanagement
Bethelweg 8
33617 Bielefeld

Tel.: 0521 144-1985

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Gesundheit
  • Sozial- und Heilpädagogik
    • Diakon/in***
    • Erzieher/in***
    • Heilerziehungspfleger/in***
    • Heilpädagoge/-in***
    • Sozialassistent/in*/**/***
  • Verwaltung
    • Informatikkaufmann/-frau**/***
    • Kaufmann/-frau
      • Büromanagement**/***
      • Gesundheitswesen**/***
  • Betriebe und Hauswirtschaft
    • Anlagenmechaniker/in**/***
    • Bodenleger/in*/**/***
    • Elektroniker/in**/***
    • Gärtner/in*/**/***
    • Gebäudereiniger/in*/**/***
    • Maler/in und Lackierer/in*/**/***
    • Mechatroniker/in**/***
    • Trockenbaumonteur/in*/**/***
  • Betriebswirtschaft (B. A.)***
  • Sowie weitere Studiengänge an der FHdD (Infos unter: www.fh-diakonie.de)
  • Betheljahr – Dein Jahr*/**/***
    Das Betheljahr ist das Freiwillige ­Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Bethel und es bietet dir viel mehr als nur eine Aufgabe! Setze deinen Schwerpunkt selbst und entscheide ganz nach deinen Stärken und Interessen, in welchem Bereich dein Engagement helfen soll: In der Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderungen, in der Begleitung von Senioren, bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, in der Hilfe für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen oder beim Einsatz in weiteren Bereichen wie dem Betreuten Arbeiten, in Krankenhäusern oder bei den Fahrdiensten.
  • Berufsvorbereitende Maßnahmen und Fachpraktiker in einem Großteil der o. g. Bereiche
  • Praktikum*/**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Gesundheit
  • Sozial- und Heilpädagogik
    • Diakon/in***
    • Erzieher/in***
    • Heilerziehungspfleger/in***
    • Heilpädagoge/-in***
    • Sozialassistent/in*/**/***
  • Verwaltung
    • Informatikkaufmann/-frau**/***
    • Kaufmann/-frau
      • Büromanagement**/***
      • Gesundheitswesen**/***
  • Betriebe und Hauswirtschaft
    • Anlagenmechaniker/in**/***
    • Bodenleger/in*/**/***
    • Elektroniker/in**/***
    • Gärtner/in*/**/***
    • Gebäudereiniger/in*/**/***
    • Maler/in und Lackierer/in*/**/***
    • Mechatroniker/in**/***
    • Trockenbaumonteur/in*/**/***
  • Betriebswirtschaft (B. A.)***
  • Sowie weitere Studiengänge an der FHdD (Infos unter: www.fh-diakonie.de)
  • Betheljahr – Dein Jahr*/**/***
    Das Betheljahr ist das Freiwillige ­Soziale Jahr (FSJ) und der Bundesfreiwilligendienst (BFD) in Bethel und es bietet dir viel mehr als nur eine Aufgabe! Setze deinen Schwerpunkt selbst und entscheide ganz nach deinen Stärken und Interessen, in welchem Bereich dein Engagement helfen soll: In der Betreuung und Pflege von Menschen mit Behinderungen, in der Begleitung von Senioren, bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, in der Hilfe für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen oder beim Einsatz in weiteren Bereichen wie dem Betreuten Arbeiten, in Krankenhäusern oder bei den Fahrdiensten.
  • Berufsvorbereitende Maßnahmen und Fachpraktiker in einem Großteil der o. g. Bereiche
  • Praktikum*/**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife