Ausbildungsbetrieb:
Bundespolizeiakademie

HEUTE SUCHEN WIR ZUR ABWECHSLUNG MAL DIE GUTEN

Deine Bewerbung für eine abwechslungsreiche und sichere Zukunft im Team der Bundespolizei. Die BPOL beschäftigt rund 45.000 Mitarbeiter/- innen und hat eine große Aufgabenvielfalt.

Auf dich könnten zum Beispiel grenzpolizeiliche Aufgaben warten, du könntest an Bahnhöfen oder auf Flughäfen für Sicherheit sorgen oder die Kriminalität auf See bekämpfen. Auch spannende Aufträge im Ausland sind möglich. Oder wird es eine Verwendung in einer der Spezialeinheiten der Bundespolizei?

Du bist ein Teamplayer? Du suchst nach einem Arbeitsplatz mit kameradschaftlichem Betriebsklima und immer neuen Herausforderungen?

Dann bist du bei der Bundespolizei genau richtig. Denn wir bieten viel mehr als „nur“ leistungsgerechte Bezahlung.

Kontakt

Bundespolizeiakademie

Adresse

Einstellungsberatung Rostock
Kopernikusstraße 1b
18057 Rostock

Ansprechpartner*in:

Marko Moderecker
Tel.: 0381 4901626

Nach bestandener Laufbahnprüfung erfolgt die Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe für drei Jahre. Nach erfolgreich absolvierter Probezeit erfolgt die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit.

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Mittlerer Polizeivollzugsdienst**/***

Ausbildungsdauer: 2 1/2 Jahre zum/zur Polizeimeister/in in der Bundespolizei

  • Gehobener Polizeivollzugsdienst***

Dauer des Studiums: Dualer Diplomstudiengang über drei Jahre zum/zur Polizeikommissar/in in der Bundespolizei

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Mittlerer Polizeivollzugsdienst**/***

Ausbildungsdauer: 2 1/2 Jahre zum/zur Polizeimeister/in in der Bundespolizei

  • Gehobener Polizeivollzugsdienst***

Dauer des Studiums: Dualer Diplomstudiengang über drei Jahre zum/zur Polizeikommissar/in in der Bundespolizei

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife