Beratungsinstitution:
Caritasverband Nürnberg

Mach Karriere mit Herz

Der Caritasverband Nürnberg e.V. ist eine Organisation der freien Wohlfahrtspflege.

Rund 1.100 hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie zahlreiche Ehrenamtliche engagieren sich bei uns. Wir sind Träger großer Jugendhilfe- und Senioreneinrichtungen sowie zahlreicher spezialisierter Hilfs- und Beratungsangebote im Großraum Nürnberg. Damit sind wir der größte Caritasverband auf Stadtund Landkreisebene in Bayern.

Mit insgesamt sechs Pflegeheimen und drei Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen bieten wir allen Auszubildenden in der Pflege und den angehenden Erzieherinnen und Erziehern vielseitige Möglichkeiten und unterschiedliche Einblicke während ihrer Ausbildung. Durch die überdurchschnittliche, tarifliche Bezahlung und einige Benefits sind unsere Auszubildenden von Anfang an gut versorgt. Außerdem stehen kompetente Praxisanleiter und andere Ansprechpartner den Lernenden für eine erstklassige Betreuung und Unterstützung zur Seite. Komm zu uns und zeige uns Dein Herz!

Kontakt

Caritasverband Nürnberg

Adresse

Obstmarkt 28
90403 Nürnberg

Ansprechpartner*in:

Olivia Messerschmidt
Tel.: 0911 2354-0

Beschäftigte: 1.100

Auszubildende: 39

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Erzieher/in**/***
  • Pflegefachmann/-frau**/***
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Erzieher/in**/***
  • Pflegefachmann/-frau**/***
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife