Hochschule:
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH

Ausbildung oder Studium? Am besten beides – Studium mit Gehalt!

Studieren in einer Zukunftsbranche, gleichzeitig Geld verdienen und wertvolle Praxiserfahrung sammeln: Diese Vorteile bieten Ihnen die staatlich anerkannten Bachelor-Studiengänge der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG), mit denen Sie sich zu Führungskräften für die Zukunftsbranchen Prävention, Gesundheit, Fitness, Sport und Informatik qualifizieren können.

 

Das duale Bachelor-Studium verbindet eine vergütete Tätigkeit in einem Betrieb und ein Hochschulstudium, bestehend aus Fernstudium und kompakten Lehrveranstaltungen an bundesweiten Studienzentren oder digital. Durch die Kombination aus betrieblicher Ausbildung und Hochschulstudium erwerben Sie die heute so wichtige Berufserfahrung schon während des Studiums und erarbeiten sich damit einen Karrierevorteil.

 

Der Beginn des Studiums ist sofort möglich, sobald ein Ausbildungsbetrieb gefunden wurde. Bei der Suche hilft die kostenfreie Jobbörse (www.aufstiegsjobs.de). Regelmäßig ­finden Infoveranstaltungen an den elf Studien­zentren sowie digital statt. Insgesamt bietet die DHfPG sechs duale Bachelor- sowie vier Master-Studiengänge an.

Kontakt

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH

Adresse:

Hermann-Neuberger-Sportschule 3
66123 Saarbrücken

Service-Center
Tel.: 0681 6855599

Ansprechpartner*in:

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Bachelor-Studiengänge:
    • Ernährungsberatung (B. A.)***
    • Fitnessökonomie (B. A.)***
    • Fitnesstraining (B. A.)***
    • Gesundheitsmanagement (B. A.)***
    • Sport-/Gesundheitsinformatik (B. Sc.)***
    • Sportökonomie (B. A.)***
       
  • Master-Studiengänge:
    • Fitnessökonomie (M. A.)
    • Prävention und Gesundheitsmanagement (M. A.)
    • Sport-/Gesundheitsmanagement (MBA)
    • Sportökonomie (M. A.)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Bachelor-Studiengänge:
    • Ernährungsberatung (B. A.)***
    • Fitnessökonomie (B. A.)***
    • Fitnesstraining (B. A.)***
    • Gesundheitsmanagement (B. A.)***
    • Sport-/Gesundheitsinformatik (B. Sc.)***
    • Sportökonomie (B. A.)***
       
  • Master-Studiengänge:
    • Fitnessökonomie (M. A.)
    • Prävention und Gesundheitsmanagement (M. A.)
    • Sport-/Gesundheitsmanagement (MBA)
    • Sportökonomie (M. A.)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife