Akademien / Fachschulen / Gap Year:
Eurodesk Deutschland
c/o IJAB e.V.

Ab ins Ausland

Nach der Schule ins Ausland gehen, für eine Woche, ein paar Monate oder für richtig lange – davon träumen viele junge Leute. Doch die Organisation eines Auslandsaufenthalts ist oft gar nicht so einfach. Das europäische Jugendinformationsnetzwerk Eurodesk hilft dir weiter. Ob du nun eine Au-pair-Stelle in Frankreich, einen Freiwilligendienst in Guatemala oder einen Praktikumsplatz in Madrid suchst oder du einfach nur jobben und durch Australien reisen willst – Eurodesk informiert über die vielfältigen Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen. Hier erfährst du, an wen du dich wenden und wie du deinen Auslandsaufenthalt finanzieren kannst oder auf was du achten musst. Da Eurodesk durch die EU-Kommission und durch das Bundesjugendministerium (BMFSFJ) gefördert wird, ist die Beratung kostenlos, neutral und trägerübergreifend. Interesse? Dann komm doch an den Stand von Eurodesk bei der vocatium-Messe in Bonn.

Kontakt

Eurodesk Deutschland c/o IJAB e.V.

Adresse:

Godesberger Allee 142 -148
53175 Bonn

Annette Westermann
Tel.: 0228 9506-250

Ansprechpartner*in:

Kontaktformular

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Beratung zu Auslandsaufenthalten*/**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Beratung zu Auslandsaufenthalten*/**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife