Unternehmen / Ausbildungsbetrieb:
Hessische Zentrale für Datenverarbeitung

Lust auf IT?

Wir, die Hessische Zentrale für Datenverarbeitung, stehen seit über 45 Jahren der Hessischen Landesverwaltung in allen Fragen rund um die Informations- und Kommunikationstechnik verlässlich zur Seite. Mit unserem Know-how planen, implementieren und betreiben wir moderne IT-Technik innerhalb komplexer Zusammenhänge. Mit dem Blick auf die strengen Datenschutz-, Sicherheits- und Vergaberichtlinien der öffentlichen Verwaltung gestalten rund 900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern IT-Lösungen aus einer Hand zu wettbewerbsfähigen Preisen. Hohe Verfügbarkeits- und Performancewerte belegen die gute Qualität unserer Arbeit bei über 120 IT-Verfahren der hessischen Landesverwaltung.

 

Wir sind der starke Partner an der Seite unserer Kunden, die wir bei der Umsetzung der IT-Strategie des Landes mit allen Kräften unterstützen. Hessen ist bundesweit Vorreiter beim E-Government. Wir sind stolz auf den Beitrag, den wir dazu leisten.

Kontakt

Hessische Zentrale für Datenverarbeitung

Adresse

Mainzer Straße 29
65185 Wiesbaden

Ansprechpartner*in:

Thomas Schömann, Ingrid Steinmel und Pia Ullmann
Tel.: 0611 340-1050

Beschäftigte: 900

Auszubildende: Auszubildende: 11 / Dual Studierende: 50

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Angewandte Informatik (B. Sc.)***
  • Informatik
    • IT-Sicherheit (B. Sc.)***
  • Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)***
    • Verwaltungsinformatik/eGovernment (B. Sc.)***
    • eGovernment (B. Sc.)***

Praktika: ja

Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Angewandte Informatik (B. Sc.)***
  • Informatik
    • IT-Sicherheit (B. Sc.)***
  • Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)***
    • Verwaltungsinformatik/eGovernment (B. Sc.)***
    • eGovernment (B. Sc.)***

Praktika: ja

Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife