Land Sachsen-Anhalt - Landesstraßenbaubehörde

Auf die Straße, fertig – los!

Die Landesstraßenbaubehörde Sachsen-Anhalt ist eine obere Landesbehörde. Unsere rund 1300 Beschäftigten sind in Sachsen-Anhalt für Planung, Bau, Betrieb sowie Unterhaltung und Instandsetzung der Bundes-, Landes- sowie einzelner Kreisstraßen einschließlich ihrer Brücken- und Ingenieurbauwerke verantwortlich. Der zentrale Bereich mit dem Sitz des Präsidenten ist in Magdeburg angesiedelt. Magdeburg, Halle (Saale), Stendal, Dessau-Roßlau und Halberstadt sind die Standorte der Regionalbereiche mit 23 angeschlossenen Straßenmeistereien.

 

Wir bieten z. B. eine Ausbildung zum/zur Straßenwärter/in:

  • inkl. Finanzierung deiner Führerscheine B, C, CE,
  • abwechslungsreiche Teamarbeit im Freien,
  • Arbeit mit moderner Technik,
  • Qualifizierung zum Führen von Motorkettensägen und Freischneidern,
  • monatliche Ausbildungsvergütung nach TVA-L BBiG,
  • Abschlussprämie, Jahressonderzahlung und 30 Tage Urlaub.

Kontakt

Land Sachsen-Anhalt - Landesstraßenbaubehörde

Adresse:

Hasselbachstraße 6
39104 Magdeburg

Jo-Ann Geiger
Tel.: 0391 567-2732

Ansprechpartner*in:

Beschäftigte: 1.300

Auszubildende: 118

Kontaktformular

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Straßenwärter/in*/**
  • Baustoffprüfer/in**
  • Bauingenieurwesen (B. Eng.)***
  • Verwaltungsdigitalisierung und -informatik (B. Sc.)***
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Straßenwärter/in*/**
  • Baustoffprüfer/in**
  • Bauingenieurwesen (B. Eng.)***
  • Verwaltungsdigitalisierung und -informatik (B. Sc.)***
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Mittelschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife