Beratungsinstitution:
Landesamt für Schule und Bildung

Lehrer werden in Sachsen. Mit Leidenschaft.

Sie stehen vor Ihrer Studienwahl und interessieren sich für den Lehrerberuf? Dann sind Sie bei uns am Messestand richtig.

 

Lehrerin oder Lehrer werden heißt, in einem hohen Maße gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und bereit zu sein sich ein umfangreiches, fachliches Wissen im Rahmen des Studiums anzueignen. Es ist ein sehr anspruchsvoller Beruf, der durch viel Eigenverantwortung geprägt ist und gleichzeitig wie kaum ein anderer Beruf Freude und Erfüllung bringen kann.

 

Die Entscheidung für den Lehrerberuf sollte vor allem Ihren persönlichen Neigungen entsprechen. Zum Beispiel, wenn Sie gern mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und sehr kommunikativ sind. Auch ein gutes Zeitmanagement ist wichtig.

 

Aufgrund des Generationswechsels in der Lehrerschaft werden in den nächsten 15 Jahren zahlreiche junge, gut ausgebildete Lehrerinnen und Lehrer an den sächsischen Schulen gebraucht. Hierbei sind räumliche Flexibilität und die Bereitschaft, auch außerhalb einer Großstadt zu arbeiten, für einen erfolgreichen Berufseinstieg sehr hilfreich. Wir stehen Ihnen dabei beratend zur Seite!

Kontakt

Landesamt für Schule und Bildung

Adresse

Annaberger Straße 119
09120 Chemnitz

Landesamt für Schule und Bildung Standort Chemnitz

Technische Universität Chemnitz
Fachstudienberatung
Straße der Nationen 12, Raum 1/R304
09111 Chemnitz
Tel.: 0371 531-33457

 

Technische Universität Dresden
Zentrale Studienberatung
Strehlener Str. 24, 5. Etage
01062 Dresden
Ansprechpartnerin: Dipl.-Phil. Katarina Stein
Tel.: 0351 463-33319

 

Universität Leipzig
Zentrale Studienberatung
Goethestraße 6
04109 Leipzig
Ansprechpartnerin: Dr. Solvejg Rhinow
Tel.: 0341 97-32005


 

Informationen zum sächsischen Schuldienst:

Alle Infos direkt per WhatsApp! Jetzt einfach anmelden:
Unsere Kontaktnummer +49 157 92373520 speichern und uns eine Nachricht mit „Start“ senden.

 

www.lehrer-werden-in-sachsen.de

Stellenangebote (m/w/d)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife