Ausbildungsbetrieb:
Mittelbrandenburgische Sparkasse

#EinfachMalMachen

Du hast Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen, bist kommunikativ und kannst gut zuhören? Dann sollten wir uns kennenlernen!

 

Profitiere von der Leistungsfähigkeit eines der größten Arbeitgeber und Ausbilder in Brandenburg:

  • Start mit einer Einführungswoche
  • Abwechslung durch Kombination von Theorie und Praxis
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit engagierten Kolleginnen und Kollegen
  • Viele Trainings, Seminare und Workshops
  • bis zu 1.202 € monatliche Ausbildungsvergütung und 31 Urlaubstage pro Jahr

 

Was bringst Du mit?

  • Du kannst auf Menschen aktiv zugehen und hast Freude an der Beratung.
  • Dir gefällt es, im Team zu arbeiten und Deine eigenen Ideen einzubringen.
  • Du verfügst über eine gute Allgemeinbildung und kannst Dich sowohl mündlich als auch schriftlich gut ausdrücken.

 

Du bist interessiert?
Wir freuen uns auf Dich!

Kontakt

Mittelbrandenburgische Sparkasse

Adresse

Saarmunder Straße 61
14478 Potsdam

Ansprechpartner*in:

Leonie Gipkens

Beschäftigte: ca. 1.500

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Bankkaufmann/-frau**/***
  • Kaufmann/-frau für Dialogmarketing*/**/*** (Standort: Luckenwalde)
  • BWL (B. A.)***
  • Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)***
  • Praktika für Schüler*innen: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Bankkaufmann/-frau**/***
  • Kaufmann/-frau für Dialogmarketing*/**/*** (Standort: Luckenwalde)
  • BWL (B. A.)***
  • Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)***
  • Praktika für Schüler*innen: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife