Unternehmen / Ausbildungsbetrieb:
Oberlandesgericht Köln

Den Menschen im Sinn – Karriere in der Justiz NRW

Interessieren Sie sich für eine anspruchsvolle und zukunftssichere Tätigkeit in der Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen? Wir bieten Ihnen vielseitige Karrieremöglichkeiten, z. B.:

 

Ausbildungen (m/w/d):

Justizfachangestellte/r

  • anschließende Übernahme in ein Angestelltenverhältnis
  • Kompetente Ansprechpartner für ratsuchende Bürger
  • Vielfältige büroorganisatorische und verwaltende Aufgaben bei Gerichten und Staatsanwaltschaften
  • Möglichkeiten der Weiterqualifizierung zum/zur Justizfachwirt/in oder zum/zur Gerichtsvollzieher/in

Beamtenlaufbahn im Justizdienst (Justizfachwirt/in)

  • Einstellung im Beamtenverhältnis (Laufbahngruppe 1.2)
  • Häufig erster Ansprechpartner für ratsuchende Bürger
  • Vielfältige Aufgaben im Bereich der Büroorganisation und Sachbearbeitung bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften
  • Möglichkeiten der Weiterqualifizierung zur/zum Gerichtsvollzieher/in oder zur/zum Rechtspfleger/in

 

Duales Studium (m/w/d):

Fachhochschuljurist/in / Diplom-Rechtspfleger/in (FH)

  • Einstellung im Beamtenverhältnis (Laufbahngruppe 2.1)
  • Monatlicher Verdienst im Studium von rund 1.350 €
  • Akademischer Grad „Diplom-Rechtspfleger/in (FH)"
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Einsatzbereiche bei Gerichten und Staatsanwaltschaften
  • Sachliche Unabhängigkeit: eigenverantwortliche Entscheidungen ohne Anweisungen eines Vorgesetzten

Verwaltungsinformatiker (B. Sc.)

  • Einstellung im Beamtenverhältnis (Laufbahngruppe 2.1)
  • Monatlicher Verdienst im Studium von rund 1.350 €
  • Akademischer Grad „Bachelor of Sience“
  • Interessante Tätigkeiten als IT-Vordenker/in zur Gestaltung der Digitalen Zukunft des Landes Nordrhein-Westfalen

Kontakt

Oberlandesgericht Köln

Adresse

Reichenspergerplatz 1
50670 Köln

Ansprechpartner*innen:

Sandra Rodrigues Pereira (Ausbildung Justizfachangestellte/r)
Tel.: 0221 7711 -829

Martina Wohlan und Ursula Bytomski (Duales Studium Fachhochschuljurist/in / Diplom-Rechtspfleger/in)
Tel.: 0221 7711-739 und -938

Sabrina Kolf (Ausbildung Justizfachwirt/in)
Tel.: 0221 7711-806

Jacqueline Haselier (Verwaltungsinformatiker/in (B. Sc.))
Tel.: 0221 7711-620

Zum Oberlandesgerichtsbezirk Köln gehören die 3 Landgerichtsbezirke Aachen, Bonn und Köln mit insgesamt 23 Amtsgerichten

 

Ausführliche Infos unter:

www.justiz.nrw/karriere
www.it-brain-wanted.nrw.de
www.menschen-im-Sinn.justiz.nrw

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Justizfachangestellte/r**/*** Dauer: 2 ½ Jahre
  • Justizfachwirt/in**/*** Dauer: 2 Jahre
  • Fachhochschuljurist/in / Diplom-Rechtspfleger/in (FH)*** Dauer: 3 Jahre
  • Verwaltungsinformatiker (B. Sc.)*** Dauer: 4 Jahre

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Bildungs- und/oder Stellenangebote (m/w/d)

  • Justizfachangestellte/r**/*** Dauer: 2 ½ Jahre
  • Justizfachwirt/in**/*** Dauer: 2 Jahre
  • Fachhochschuljurist/in / Diplom-Rechtspfleger/in (FH)*** Dauer: 3 Jahre
  • Verwaltungsinformatiker (B. Sc.)*** Dauer: 4 Jahre

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife