Ausbildungsbetrieb:
Olenex

Ein Arbeitsplatz für Qualität und Nachhaltigkeit

Olenex, ein erfolgreiches Joint Venture von ADM und Wilmar, bietet nicht nur Kunden in Europa ein umfassendes Portfolio an Speiseölen und -fetten, von Rohstoffen bis zu Spezialitäten, kombiniert mit einem hervorragenden technischen Support. Olenex betreibt in Hamburg eine eigene Verarbeitungsanlage für Öl- und Fettspezialitäten sowie eine Raffinerie für Palmöl, dazu noch Verarbeitungsbetriebe für tropische Öle in Brake, Deutschland und Rotterdam, Niederlande.

 

Beschaffung, Handel, Verkauf und Marketing der Rohstoffe sind weitere Schwerpunkte. Die Vermarktung veredelter Öle und Fette der ADM-Werke in Tschechien, Deutschland, den Niederlanden, Polen und Großbritannien rundet das Portfolio ab.

 

Ihre Ausbildung
wird kontinuierlich fachlich betreut. Sie erwerben grundlegende Kenntnisse Ihres Berufsbildes in 3,5 Jahren Regelzeit, die verkürzt werden kann. Auf Sie warten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem interna-tionalen Konzern. Die Ausbildungen erfolgen sowohl im Betrieb als auch in der Berufsschule.

Kontakt

Olenex

Adresse

Nordstraße 40
26919 Brake

Ansprechpartner*in:

Sabrina Schneider (für Bewerber*innen)

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Chemikant/Anlagenfahrer**/***

Chemikanten steuern und überwachen Prozesse chemisch-technischer Anlagen. Meist werden Rohstoffe durch verschiedene chemische Ver-fahren in großen Anlagen verarbeitet (Heizen, Kühlen, Destillieren etc.), welche von Chemikanten gesteuert werden. Sie übernehmen z.B. auch die Qualitätskontrolle. Für die Ausbildung haben Sie physikalische und chemische Grundkenntnisse bzw. ein Interesse an den Themen.

  • Industriemechaniker**/***

Industriemechaniker sind vor allem in der Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen tätig. Typische Einsatzgebiete sind Instandhaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Produktionstechnik und Feingerätebau. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

 

  • Elektroniker für Betriebstechnik**/***

Elektroniker installieren, warten und reparieren elektrische bzw. elektronische Maschinen und Anlagen. Zu den Ausbildungsinhalten gehören das Anfertigen mechanischer Teile und Verbindungen, das Montieren und Verschalten von Baugruppen, Verlegen und Anschließen von Leitungen und Kabeln, Messen von Gleich- und Wechselgrößen sowie das Prüfen, Messen und Einstellen von Baugruppen und Geräten.

 

 

Unsere Anforderungen
Die besten Voraussetzungen bringen Sie mit der Mittleren Reife oder einem Abitur mit. Dabei zeichnen Sie sich durch gute Noten in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch aus. Auch Ihre Abschlussnoten in den naturwissenschaftlichen Fächern sind vorzeigbar.

Sie freuen sich auf Ihre berufliche Zukunft und haben schon eine ungefähre Vorstellung davon, was Sie in Ihrem gewählten Ausbildungsberuf erwartet.


Sie sind lernbereit und können sich schnell auf neue Situationen einstellen, begegnen neuen Aufgabenstellungen mit Neugier und Offenheit. Dabei hilft Ihnen auch Ihre schnelle Auffassungsgabe und Ihre Begeisterungsfähigkeit.

Sie sind freundlich, engagiert und arbeiten gern selbstständig und im Team.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Chemikant/Anlagenfahrer**/***

Chemikanten steuern und überwachen Prozesse chemisch-technischer Anlagen. Meist werden Rohstoffe durch verschiedene chemische Ver-fahren in großen Anlagen verarbeitet (Heizen, Kühlen, Destillieren etc.), welche von Chemikanten gesteuert werden. Sie übernehmen z.B. auch die Qualitätskontrolle. Für die Ausbildung haben Sie physikalische und chemische Grundkenntnisse bzw. ein Interesse an den Themen.

  • Industriemechaniker**/***

Industriemechaniker sind vor allem in der Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Produktionsanlagen tätig. Typische Einsatzgebiete sind Instandhaltung, Maschinen- und Anlagenbau, Produktionstechnik und Feingerätebau. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

 

  • Elektroniker für Betriebstechnik**/***

Elektroniker installieren, warten und reparieren elektrische bzw. elektronische Maschinen und Anlagen. Zu den Ausbildungsinhalten gehören das Anfertigen mechanischer Teile und Verbindungen, das Montieren und Verschalten von Baugruppen, Verlegen und Anschließen von Leitungen und Kabeln, Messen von Gleich- und Wechselgrößen sowie das Prüfen, Messen und Einstellen von Baugruppen und Geräten.

 

 

Unsere Anforderungen
Die besten Voraussetzungen bringen Sie mit der Mittleren Reife oder einem Abitur mit. Dabei zeichnen Sie sich durch gute Noten in den Kernfächern Deutsch, Mathematik und Englisch aus. Auch Ihre Abschlussnoten in den naturwissenschaftlichen Fächern sind vorzeigbar.

Sie freuen sich auf Ihre berufliche Zukunft und haben schon eine ungefähre Vorstellung davon, was Sie in Ihrem gewählten Ausbildungsberuf erwartet.


Sie sind lernbereit und können sich schnell auf neue Situationen einstellen, begegnen neuen Aufgabenstellungen mit Neugier und Offenheit. Dabei hilft Ihnen auch Ihre schnelle Auffassungsgabe und Ihre Begeisterungsfähigkeit.

Sie sind freundlich, engagiert und arbeiten gern selbstständig und im Team.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife