Fachschule:
Wilhelm-Ostwald-Schule

Kontakt

Wilhelm-Ostwald-Schule

Adresse

Oberstufenzentrum für Gestaltung
Immenweg 6
12169 Berlin

Tel.: 030 90166700

Ansprechpartner*innen:

Jörg Radkowski

Michael Schmidt

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

Berufsschule (m/w/d)*/** für duale Ausbildung

  • Gestalter/in für visuelles Marketing
  • Bühnenmaler/in – Bühnenplastiker/in
  • Raumausstatter/in
  • Schilder- und Lichtreklamehersteller/in
  • Maler und Lackierer/in
  • Kfz-Lackierer/in
  • Bauten- und Objektbeschichter/in

Berufliches Gymnasium (m/w/d)**

  • Dreijährige gymnasiale Oberstufe mit Leistungskursfach Gestaltungstechnik im Abitur

 

Fachoberschule (m/w/d)**

  • Zweijährige Fachoberschule mit Praktikum
  • Fachhochschulreife mit dem 4. Prüfungsfach
  • Farbtechnik und Raumgestaltung

 

Berufsfachschule (m/w/d)** (doppelqualif.)

  • Fachhochschulreife und Berufsabschluss als staatlich geprüfte/r gestaltungstechnische/r Assistent/in

 

Fachschule (m/w/d)*/**

  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in für Farb- und Lacktechnik
    • Schwerpunkt Farbe und Ausbau
    • Schwerpunkt Kfz-Lackierung/Verfahrenstechnik für Beschichtungstechnik

 

Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung (IBA)

  • MSA/eBBR/BBR
  • Einjähriger Bildungsgang mit Praktika

 

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

Berufsschule (m/w/d)*/** für duale Ausbildung

  • Gestalter/in für visuelles Marketing
  • Bühnenmaler/in – Bühnenplastiker/in
  • Raumausstatter/in
  • Schilder- und Lichtreklamehersteller/in
  • Maler und Lackierer/in
  • Kfz-Lackierer/in
  • Bauten- und Objektbeschichter/in

Berufliches Gymnasium (m/w/d)**

  • Dreijährige gymnasiale Oberstufe mit Leistungskursfach Gestaltungstechnik im Abitur

 

Fachoberschule (m/w/d)**

  • Zweijährige Fachoberschule mit Praktikum
  • Fachhochschulreife mit dem 4. Prüfungsfach
  • Farbtechnik und Raumgestaltung

 

Berufsfachschule (m/w/d)** (doppelqualif.)

  • Fachhochschulreife und Berufsabschluss als staatlich geprüfte/r gestaltungstechnische/r Assistent/in

 

Fachschule (m/w/d)*/**

  • Staatlich geprüfte/r Techniker/in für Farb- und Lacktechnik
    • Schwerpunkt Farbe und Ausbau
    • Schwerpunkt Kfz-Lackierung/Verfahrenstechnik für Beschichtungstechnik

 

Integrierte Berufsausbildungsvorbereitung (IBA)

  • MSA/eBBR/BBR
  • Einjähriger Bildungsgang mit Praktika

 

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife