Beratungsinstitution:
Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e. V.

Ausbildung & Integration für Migrant*innen

Das AIM-Projekt ist eine Anlaufstelle für alle Migrant*innen, um ihre Bildungs- und Berufschancen, trotz aller unüberbrückbaren Hindernisse (wie z. B. sprachliche, religiöse und andere kulturelle Differenzen), zu steigern.

 

Die Jugendlichen werden bei ihrer beruflichen Orientierung und Qualifizierung individuell beraten, damit sie ihre soziale, fachliche und methodische Kompetenz ausbauen und gezielt einsetzen können.

 

Das AIM-Projekt leistet jungen Menschen mit Migrationshintergrund bei der Bewältigung ihrer beruflichen Probleme Unterstützung mit ganzheitlichen Konzepten.

Kontakt

Türkische Gemeinde in Schleswig-Holstein e. V.

Adresse

AIM-Projektbüro Elmshorn
Hainholzer Damm 13a
25337 Elmshorn

Ansprechpartner*in:

Fuat Aktas
Tel.: 04121 46314-77

Zielgruppe: jugendliche Migrant*innen im Alter von 15 bis 25 Jahren

Herkunftsländer: keine Einschränkungen

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Ausbildung und Integration von Migrant*innen
  • Ausbildung und Integration von Migrant*innen in den öffentlichen Dienst

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Ausbildung und Integration von Migrant*innen
  • Ausbildung und Integration von Migrant*innen in den öffentlichen Dienst

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife