Wo nachhaltige Ideen und Potenziale zusammentreffen, entsteht Fortschritt – in Städten und Gemeinden. Ideen sind das Werk von Menschen, die ihre Talente einsetzen. Wie erkennen und entfalten junge Menschen ihre Fähigkeiten? Wie münzen sie diese in berufliche Chancen um? Das IfT trägt durch persönliche Ansprache und Motivation, durch Workshops und Messen für den Dialog zur Talententwicklung der Nachwuchskräfte bei. Auch zum Vorteil der regionalen Entwicklung.

Auf den vocatium-Messen sprechen Schülerinnen und Schüler mit Menschen, die zumeist genau die Berufe und Studienfächer erlern(t)en bzw. studier(t)en, für die sie sich interessieren. Dabei haben sie in Einzelgesprächen und Vorträgen viele Aha-Erlebnisse für ihre Berufswahl. Rund 85 vocatium-Fachmessen finden jährlich statt.


Wie funktionieren die vocatium-Messen? Der Film von einer vocatium-Messe illustriert dies.


Die parentum – Eltern+Schülertage für die Berufswahl richten sich an Eltern mit Kindern im Berufswahlalter. Gemeinsam mit ihren Kindern oder allein können sie auf diesen Veranstaltungen aktuelle Ausbildungs- und Berufswege kennenlernen. Unternehmen, Fach- und Hochschulen sowie Institutionen informieren in Einzelgesprächen und Vorträgen über ihre Angebote. Die parentum-Messen dauern jeweils vier Stunden. Wochentags von 15 – 19 Uhr oder samstags von 10 – 14 Uhr.


Ob Arbeitsplatz, Seminar, Fortbildung, Aufbaustudium, Existenzgründung – die Fachmesse zeigt die vielfältigen Möglichkeiten der beruflichen Bildung und Entwicklung auf und stellen die richtigen Kontakte her.


Durch freiwilliges Engagement, z. B. im sozialen Bereich, in der Politik, in Kunst und Kultur, für die Wissenschaft oder im Sport, fördern Menschen ihre persönliche sowie berufliche Entwicklung und tragen zum Fortschritt der Gesellschaft bei.

Über die folgende Suchmaske können Sie Firmen, Institutionen, Fach- und Hochschulen finden, die Praktikums-, Gap-Year-, Ausbildungs- und Studienplätze anbieten. Auch einige Vereine und Initiativen sind verzeichnet, die soziale Praktika ermöglichen.

Das IfT Institut für Talententwicklung unterstützt junge Menschen bei ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. Einige Beispielprojekte:

Akademie
image-34759

Akademie

In jährlich vielen tausend Workshops ‚– verteilt auf über 80 Standorte ‚– bietet das IfT für junge Menschen Trainings zu Themen ihrer Berufswahl und Talententwicklung an.

Chancen-Taschenbücher
image-34760

Chancen-Taschenbücher

Über die Potenziale der Berufs- und Bildungswelt informieren die "Chancen"-Taschenbücher. Die Publikation wird für rund 80 Regionen herausgegeben. Jährlich aktualisiert.

Mentorenprojekte
image-34761

Mentorenprojekte

Fachleute aus der Berufswelt begleiten junge Menschen auf dem Weg zu ihrer Berufswahl und Bewerbung bei Unternehmen oder Hochschulen.