„Zukunft im Blick: Fernstudium“

Der Fernstudien-Ratgeber 2020 steht als Gesamtausgabe oder in drei weiteren Broschüren für jeweils einen der Fachbereiche Wirtschaftswissenschaften, Technik & Naturwissenschaften und Sozialwissenschaften zur Auswahl.  


Fort- und Weiterbildungen richtig im Lebenslauf angeben

In der heutigen Arbeitswelt gelten Fort- und Weiterbildungen als eine Art bildungstechnischer Meilenstein. Aber wie führt man diese Qualifikationen eigentlich am besten im Lebenslauf auf und was gilt es dabei zu beachten? 


Das Motivationsschreiben oder die dritte Seite

Warum passe ich gut in das Unternehmen? Warum ist das genau der richtige Studiengang für mich? Welche Kompetenzen bringe ich mit? Weitaus persönlicher als im Anschreiben lässt sich im Motivationsschreiben argumentieren. 


Berufliche Absicherung - je früher, desto besser

Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung für mich sinnvoll? Das ist die Frage, mit der sich nicht nur jeder Erwerbstätige, sondern auch schon Schüler, Azubi und Studierende auseinandersetzen sollte.  


Wegweiser rund ums Studium

Wohnsitz ummelden, Bafög beantragen, Auto anmelden und von der GEZ befreien lassen: Zum Semesterbeginn gibt es für Studierende - besonders für Erstsemester - nicht nur an der Uni einiges zu erledigen. Dabei hilft die Behördennummer 115: Hier erfahrt ihr, wer für welche Angelegenheit zuständig ist, wann welche Ämter geöffnet haben, welche Unterlagen benötigt werden und vieles mehr.  


Gut gerüstet zur vocatium und parentum

Damit alle Teilnehmer profitieren, gibt es vor einem Besuch auf den berufsorientierenden Messen des IfT Instituts für Talententwicklung einige Aufgaben zu erledigen. Hier gibt es Tipps zur Vorbereitung - auch auf die Gespräche - und ein kleines Porträt von zwei IfT-Mitarbeiterinnen. 


Wie sollte eine Bewerbung aussehen?

Der erste Eindruck zählt - wie im täglichen Leben auch bei einer Bewerbung. Eine gute Bewerbung erhöht die Chancen, den Traumjob zu ergattern.  


Aufstiegsstipendium jetzt mit höherer Förderung

Das Programm "Aufstiegsstipendium" ist eine Maßnahme der Begabtenförderung. Die SBB-StiftungBegabtenförderung berufliche Bildung organisiert das Stipendienprogramm im Auftrag und mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Es erhalten beruflich Begabte, die das dreistufige Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen. 


Digitalisierung von morgen schon heute kennenlernen

Das Leitthema 2019 beim "digilog 2019" heißt "Digitale Ethik". Anmeldeschluss für den Kongress "Digitale Schule" am 20. November im Ostendorfer-Gymnasium Neumarkt ist am Montag, 4. November 2019. 


Nicht alleine bleiben – Niedersachsen stärkt Kampf gegen Mobbing

Fachtag „Mobbing/Cybermobbing: Demütigend, verletzend, entwürdigend…“ in Hannover soll Fähigkeiten zur Prävention und Hilfe bei Mobbing an der Schule stärken. Schulbehörde und LKA vertiefen Zusammenarbeit.