Vier Lebenswege sind dir und mir kraft unserer Geburt geschenkt. Jedem Menschen, der über das zehnte Lebensjahr hinaus wächst, öffnen sich vier Hauptpfade, auf denen er sich verwirklichen kann. Die vier Spitzen einer Windrose, die nach Nord und Süd, Ost und West zeigen, symbolisieren die vier Routen, von denen ich hier spreche.  


(Video-)Blogging als neue Erwerbsarbeit

Social-Media Plattformen wie YouTube und Instagram sind beliebt. Viele, die (Video-)bloggen, verdienen mit den Kanälen ihren Lebensunterhalt. Das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen (UDE) hat in einem vom Mercator Research Center Ruhr geförderten Projekt am Beispiel des Bloggens und Vloggens untersucht, welche neuen Formen digitaler Erwerbsarbeit sich im Internet herausbilden und wie sie funktionieren. 


"Jedes kleine Mädchen sieht das Land der Möglichkeiten"

"Auch wenn ich die erste Frau in diesem Amt sein könnte, werde ich nicht die letzte sein, weil jedes kleine Mädchen heute Abend sieht, dass dies ein Land der Möglichkeiten ist", rief Kamala Harris, die gewählte neue US-Vizepräsidentin, am 7. November 2020 unter Applaus vor demokratischen Parteianhängern in Wilmington aus. Die Worte erinnern an einen Vortrag, den die Schriftstellerin Virgina Woolf 1931 vor der National Society for Women's Service in London hielt. Damals, vor rund 90 Jahren, sah es noch ziemlich anders aus.  


Welche Chancen kann mir schon die Uckermark bieten?

(hrs) Der Münchner Ökologe Joseph H. Reichholf entwarf vor annähernd 30 Jahren eine neue Sicht auf die Evolution. Seine zentrale These lautete: Der Fortschritt entwickelt sich im Spannungsfeld von Mangel und Überschüssen. Der biologische oder ökonomische Mangel gebiert Vielfalt. Aus der Vielfalt schälen sich einzelne besonders erfolgreiche Projekte heraus, die Überschüsse erzeugen. Überschüsse sind die Voraussetzung für ganz neue Konzepte. 


vocatium 2021: Persönliche und digitale Kommunikation wird kombiniert

(hrs) Die vocatium-Fachmessen für Ausbildung+Studium stehen seit über 20 Jahren vor allem für eines: für vorbereitete terminierte Gespräche zwischen Jugendlichen im Berufswahlalter und den Ausstellern. An diesem "Markenkern" ändert sich auch in Zukunft nichts. Der Fortschritt der digitalen Kommunikation im Zuge der Corona-Krise bereichert das vocatium-Konzept aber um mehrere Online-Bausteine. Diese werden dazu beitragen, dass die Präsenzmessen - aus pädagogischer Sicht außerschulische Lernorte - noch erheblich effektiver sein werden als bisher. 


Erfolgreicher Brückenschlag am Birklehof

Die Schüler-Ingenieur-Akademie (SIA) ist ein in Baden-Württemberg entwickeltes und inzwischen deutschlandweit praktiziertes Kooperationsmodell zwischen Schule, Wirtschaft und Hochschule für Oberstufenschülerinnen und -schüler. Ziel der Akademie ist, technische Kenntnisse zu vermitteln, Einblicke in die Berufswelt zu geben und das Interesse an Ingenieurberufen zu wecken. An der Schule Birklehof ist sie Teil von deren plus-MINT Talentförderprogramm, steht aber allen interessierten Birklehoferinnen und Birklehofern offen, informiert der Verein zur MINT-Talentförderung e.V. im VDI Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in einer Pressemitteilung. 


Tangerhütte könnte wieder ein Zentrum für Unternehmungsgeist werden

(hrs) Orte wie diese gibt es in allen Regionen: Bis vor kurzem war es fast eine Ruine – heute ist es ein Anfang zu neuem Aufbruch: das „Neue Schloss“ von Tangerhütte. Auf Initiative der Stadtverwaltung gelang es, mit Hilfe von privaten Spenden und Fördermitteln der EU dem prächtigen Palais inmitten des Schlossparks der altmärkischen Kleinstadt ein solides Dach zu verpassen. Für den jungen Bürgermeister Andreas Brohm ein erster Schritt zum Ziel, das seit vielen Jahren leerstehende Gebäude wieder sinnvollen Zwecken zuzuführen. Ein Café könnte im Erdgeschoss einziehen, ein Trauzimmer eingerichtet werden, Räume für Tagungen und viel mehr. 


Neue Pflegeausbildung erfolgreich gestartet

Die neue generalistische Pflegeausbildung haben 2020 mehr als 7.800 Auszubildende in Bayern begonnen. Dies bedeutet eine Steigerung der Ausbildungszahl zum Vorjahr um rund 10 Prozent. Darauf haben Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml und Kultusminister Michael Piazolo Anfang Oktober 2020 gegenüber der Presse hingewiesen. 


Büroberufe durch den technischen Wandel nicht gefährdet

Büroberufe sind technisch stets am Puls der Zeit: Computerhardware und -software werden hier häufig früher als in anderen Bereichen der Arbeitswelt eingesetzt. Gleichzeitig beinhalten sie einen hohen Anteil an sogenannten Routineaufgaben – also immer wiederkehrende vorgeschriebene Arbeitshandlungen. Sind Büroberufe durch den technischen Wandel deshalb besonders gefährdet? Eine aktuelle Studie des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) verweist auf das Gegenteil, informiert das BIBB in einer Pressemitteilung. 


Werd doch, was Du willst! Aber guck vorher ein Tutorial

Ideen- und Erfahrungsaustausch wird in Zeiten der Digitalisierung immer einfacher. Wir sehen nach, ob die Hobby- und Profikanäle auf YouTube auch zur Berufsorientierung nützlich sind.