Einfach von zuhause Berufswahlgespräche führen
parentum.online-Messen als Video-Chats / Premieren am 26. und 28. Mai

Ganz einfach vom häuslichen Sofa per Video-Chat Berufswahlgespräche führen - das ist ab Mai 2020 mithilfe der  parentum.online-Messen möglich. Die ersten Veranstaltungen dieser Art gehen für die Regionen Berlin-Südost/Dahme-Spree und Unterfranken über die Bühne - am 26. bzw. 28. Mai 2020. Die parentum.online richten sich an Jugendliche und ihre Eltern. parentum.online finden wochentags von 14 – 18 Uhr statt.

Bei der Berufswahl ihrer Kinder sind die Eltern wichtige Ratgeber*innen. Eltern werden durch die parentum-Messen darin unterstützt, zusammen mit ihren Kindern im Berufswahlalter passende Ausbildungs-, Studien- und Berufswege kennenzulernen. In Coronavirus-Zeiten sind die Messen als Präsenzveranstaltungen kaum möglich. Deshalb werden sie bis auf weiteres ausschließlich in der Form von Online-Chats realisiert.

In Kürze werden auf der Homepage www.parentum.de/online neben den zwei Startveranstaltungen weitere genannt, die für zusätzliche Regionen angeboten werden. An den jeweiligen Messetagen klicken die Besucher*innen die Webadresse www.parentum.de/online an, wählen dort "ihre" Messe aus, und gelangen zur Startseite dieser parentum.online. Dort können sie die Aussteller wählen, mit denen sie das Gespräch wünschen. Für die Besucher*innen ist die Teilnahme kostenfrei.

Bis zur Messe ist für jede parentum.online eine Messe-Informationsseite aktiv. Zu dieser gelangt man auch über die Webseite www.parentum.de/online bzw. über die Webseite mit allen Terminen der IfT-Ausbildungsmessen: Messetermine