Beliebt, aber nicht aussagekräftig: Unter anderem bei der Personalauswahl kommen Persönlichkeitstests verstärkt zum Einsatz. Wie Forscher jetzt zeigen konnten, eignen sich diese Tests nicht, Klarheit in Hinblick auf die Persönlichkeit eines Menschen zu gewinnen und sind als Hilfsmittel wenig brauchbar. 


Experten für strahlende Sauberkeit

Sauberes Handwerk: Für Sauberkeit und Hygiene in Büros, Industrieanlagen, Krankenhäusern, Schulen und Co. werden Gebäudereiniger*innen benötigt. In diesem Beruf ist auch Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema. Denn sie müssen sich mit alternativen Reinigungsverfahren auskennen und können somit einen Beitrag zur Verringerung von Umweltbelastungen leisten.  


Gelsenkirchener Schüler gewinnt „Das geilste Praktikum der Welt“

Donnernde Motoren, Autos mit bis zu 1.200 PS zwischen Sand und Palmen – das ist kein Traum aus Tausendundeine Nacht, sondern Alltag in einer der weltweit modernsten Tuning-Werkstätten mitten in Abu Dhabi. In der Stadt der Superlative den Beruf des Kraftfahrzeugmechatronikers kennenzulernen, wird dank des Handwerks Wirklichkeit: „Das geilste Praktikum der Welt“ bietet einem jungen Menschen die einmalige Chance, bei Jimmy Pelka, einem der besten Tuner der Welt, ein einwöchiges Praktikum zu absolvieren. 


Österreich: Neue Perspektiven mit der Ausbildung Personenbetreuung

Im Zentrum der Tätigkeit in der Personenbetreuung steht, die Lebenssituation von Menschen, die Hilfe benötigen zu verbessern und ihnen die Unterstützung im Alltag zu geben, die sie benötigen. 


Kluge Köpfe für Deutschlands Zukunft gesucht

Vor zehn Jahren startete die Fraunhofer-Gesellschaft das Programm "Talent Take Off", um Jugendliche für einen technisch-naturwissenschaftlichen Berufseinstieg zu begeistern. Bereits mehr als 1.100 Schülerinnen, Schüler und Studierende konnten sich bei Workshops, Trainings und Besuchen vor Ort über eine Karriere in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) informieren.  


Für Schüler die Welt vermessen

Diercke - dieser Name dürfte jeder Schülerin und jedem Schüler etwas sagen. „Diercke-Weltatlas“. Bereits 136 Schülergenerationen lernen die Welt nach erdkundlichen Aspekten mit seiner Hilfe kennen. Stets über mehrere Jahre tragen sie den Atlas wöchentlich in der Schultasche mit sich herum.  


Interdisziplinärer Masterstudiengang "Entrepreneurship and Digital Transformation"

Zum Wintersemester 2019/2020 beginnt der neue Masterstudiengang "Entrepreneurship and Digital Transformation" an der Hochschule München (HM) und dem Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE). Der fachübergreifende Master ist ein Vollzeit-Studiengang in englischer Sprache. 


„Verändere Deine Welt – biete den Bienen ein Festmahl!“: Sieger gekürt

Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) sieht Natur- und Umweltschutz als eine zentrale Aufgabe und fordert "Grün in die Städte".  


„Ich studiere - was geht mich Forschung an?“

Hochschulpolitische Themen sollen im Plakatwettbewerb in Bilder übersetzt werden. In diesem Jahr dreht es sich thematisch um die Frage: Was ist Forschung für Studenten – Pflicht, Kür, Alltag oder fernes Ziel?  


Viele Ausbildungsstellen bleiben unbesetzt

Der "Ländermonitor berufliche Bildung 2019“ untersucht die Leistungsfähigkeit und Chancengerechtigkeit des beruflichen Ausbildungssystems in den Bundesländern.