Online-Börse für Sprachlern-Tandems, Schreibberatung per Skype, virtueller Kaffeeklatsch während der Einführungswoche und Coworking von zu Hause – an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) werden derzeit Formate entwickelt, um auch ohne Präsenzbetrieb für bestmögliche Lernbedingungen zu sorgen. Diese zusätzlichen Angebote sorgen für Unterstützung in der Vorlesungszeit des Sommersemesters. 


Ausbildung zum Beruf Hauswirtschafter/in neu aufgestellt

Die Ausbildung zum Beruf Hauswirtschafter/in ist neu geregelt. Der Deutsche Bauernverband wertet es als Erfolg für den ländlichen Bereich, dass ein eigener Schwerpunkt ‚ländlich-agrarische Dienstleistungen‘ neu geschaffen wurde, erklärt Werner Schwarz, Vizepräsident und Vorsitzender des Bildungsausschusses des Verbandes gegenüber der Presse. 


Die Kö-Bank aus Calw gewinnt Bankenplanspiel SCHULBANKER

Es ist entschieden: Die besten Nachwuchsbanker des Online-Planspiels SCHULBANKER sind die Mitglieder der Kö-Bank des Maria-von-Linden-Gymnasiums in Calw! Den zweiten Platz belegte die Modern European Bank des Friedrich-Schiller-Gymnasiums aus Marbach. Bronze holte die World Capital Bank der Freien Fachoberschule Leipzig, informiert der Bankenverband in einer Pressemitteilung. 


Corona-Krise auch eine Chance für digitale Lehre

Die deutschen Hochschulen sind dazu fähig, den Lehr- und Prüfungsbetrieb im Sommersemester 2020 übergangsweise digital sicherzustellen. In einer Sonderbefragung des Hochschul-Barometers Anfang April 2020 sagten knapp 90 Prozent der Hochschulen, dass sie sich (eher) gut gerüstet fühlen, den Semesterstart übergangsweise mit digitalen Lehrveranstaltungen zu organisieren, informiert der Stifterverband in einer Pressemitteilung. 


Not macht erfinderisch: Coronavirus-Krise inspiriert zu künstlerischer Tätigkeit

Rund jeder zweite Künstler sieht sich durch die Corona-Krise inspiriert zu neuen künstlerischen Ideen, 37 % nehmen neue Kooperationen zwischen Bildender Kunst und Gesellschaft wahr und 48 % sehen die Gesellschaft enger zusammenrücken. Das sind Zwischenergebnisse einer Umfrage des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK).  


In fünf Semestern zum M. Eng. „Brandschutzplanung“

Das Fernstudienzentrum der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK), das Distance and Independent Studies Center (DISC), bietet den Fernstudiengang Brandschutzplanung an, informiert die TU die Medien. Die Regelstudienzeit des Masterstudiengangs ist von sechs auf fünf Semester gesunken. 


Stärken entdecken und anwenden – in vielen Online-Formaten

Das Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS) der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg eröffnet mit einem neuen Lehrprogramm Räume zum Ausprobieren und Anwenden neuer Fertigkeiten und lädt Studierende ein, die persönliche Weiterentwicklung und berufliche Orientierung in den Blick zu nehmen. Wie die Universität mitteilt, finden angesichts der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie viele Veranstaltungen zu Berufsfeldorientierten Kompetenzen (BOK) online beziehungsweise als Fernlehre statt.  


Universität engagiert sich regional

Ein Online-Seminar «Service Learning/Corona Engagement» startete Mitte April an der Universität Liechtenstein. In diesem sechswöchigen Kurs können sich Studierende der Universität Liechtenstein ehrenamtlich engagieren und sozial einbringen, teilte die Hochschule in einer Medieninformation mit.  


Erste Kinder-Uni geht online

An der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg findet in Zeiten der Coronakrise die erste Online-Kinder-Uni statt, informiert die Hochschule. Interessierte Schülerinnen und Schüler sind eigeladen, am 2. Mai 2020, um 11:00 Uhr die tradtionell im Audimax auf dem Unicampus stattfindende Vorlesung erstmals am heimischen Computer, auf dem Tablet oder Smartphone zu erleben.  


Einfach von zuhause Berufswahlgespräche führen

Ganz einfach vom häuslichen Sofa per Video-Chat Berufswahlgespräche führen - das ist ab Mai 2020 mithilfe der parentum.online-Messen möglich. Die parentum.online richten sich an Jugendliche und ihre Eltern. parentum.online finden wochentags von 14 – 18 Uhr statt.