Außerschulische Lernorte
durch Workshops vorbereitet

Die Berufswahlreife und die allgemeine Mündigkeit der Jugendlichen sind Bildungsziele der Schulen. Das IfT unterstützt diese Aufgabenstellung durch außerschulische Lernorte, auf die Schülerinnen und Schüler in Workshops vorbereitet werden.

Fachmessen für
Ausbildung+Studium

Das direkte Gespräch

Auf den nordjob- und vocatium-Messen sprechen Schülerinnen und Schüler zumeist mit Menschen, die genau die Berufe und Studienfächer erlern(t)en bzw. studier(t)en, für die sie sich interessieren. Bei der Vorbereitung auf ihren Messebesuch sowie in den Einzelgesprächen und Vorträgen auf der Messe haben die Jugendlichen viele Aha-Erlebnisse für ihre Berufswahl. Rund 75 nordjob- und vocatium-Fachmessen finden jährlich statt.


Der Film zu den Messen

Bekomme einen Einblick.

Ein Film über die Fachmessen für Ausbildung+Studium nordjob/vocatium erleichtert den Schülerinnen und Schülern die Vorbereitung auf diese außerschulischen Lernorte.


parentum Eltern+Schülertage

Eltern werden aktiv einbezogen

Die parentum – Eltern+Schülertage werden von Eltern mit ihren Kindern im Berufswahlalter besucht.


Workshops für Berufsorientierung

Gute Vorbereitung

Teil des IfT-Schulservices sind Workshops der nordjob-/vocatium-Akademie. In den Workshops wird den SchülerInnen Wissen rund um die Berufswahl und Talentförderung vermittelt. Das Themengebiet beinhaltet Fragen zur Bewerbung, zu den Bewerbungsverfahren, zur Bedeutung von Körpersprache und Kommunikation, zu einzelnen Berufen und zu freiwilligem Engagement.

Auf Wunsch von Schulen organisiert das IfT den Besuch von Praktikerinnen und Praktikern, die im Unterricht über einzelne Berufe berichten. ExpertInnen zeigen den jungen Menschen auf, wie Schulwissen in der Berufswelt eingesetzt wird (berufsorientierender Fachunterricht). Das IfT arrangiert zudem Betriebs- und Hochschulbesichtigungen. Jährlich realisiert das IfT rund 18.000 berufswahlvorbereitende Workshops für SchülerInnen. Unsere MitarbeiterInnen besuchen auch Elternabende, um auf diesen zum Thema Berufswahl zu referieren. Mehr Infos ...

Ergänzend werden Mentorenprojekte organisiert.


Unser Lernspiel

Das Serious Game für die Berufswahl

vocatium2go/nordjob2go ermöglicht SchülerInnen die spielerische Annäherung an ihre Berufswahl und die Vorbereitung auf den Besuch der außerschulischen Lernorte vocatium und nordjob.

vocatium2go/nordjob2go im App Store und im Google Play Store

Unsere Unterrichtshilfen

Hilfe für SchülerInnen

Leitfäden erleichtern LehrerInnen die Gestaltung des berufsorientierenden Unterrichts. Zudem werden Materialien für einzelne Schulfächer mit Bezügen zum Thema Berufswahl herausgegeben. Berufskundliche Ausstellungen mit Begleitheften ermöglichen eine Vertiefung des Berufswahl-Unterrichts zu bestimmten Themenfeldern.


Außerschulischer Lernort ‚– bauma 2019

THINK BIG!

Im kommenden Jahr findet wieder die weltweit größte Fachmesse der Baubranche - die bauma - statt, die im dreijährigen Turnus regelmäßig über 500.000 Besucher anzieht. In 2019 öffnet die bauma ihre Türen erneut für Schulen und bietet wieder mit THINK BIG! einen außergewöhnlichen außerschulischen Lernort mit einem besonderen Programm für SchülerInnen. Schulen aus Bayern und dem angrenzenden Baden-Württemberg und Österreich sind eingeladen, diese Messe zu besuchen. Für die teilnehmenden Schulen werden ein kostenloser Bustransfer und kostenlose Eintrittskarten zur Verfügung gestellt. Zusätzlich bieten ein Lehrerhandbuch aus dem Klett-Verlag, ein Lehrerguide und eine Informationsveranstaltung eine Vorbereitung für die begleitenden Lehrkräfte. Die Betreuung der Schulen obliegt dem IfT.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Anne Fuchs,
Tel.: 089 20062297 oder
 

Messeprofile

Finden Sie hier die für Ihre SchülerInnen passende Messe!

Die Suchbörse

Praktikum, Ausbildung & Studium

Ausbildungs- & Studiumssuche für Ihre SchülerInnen

Über eine Suchmaske können Firmen, Fach- und Hochschulen sowie Institutionen gefunden werden, die Praktikums-, Gap-Year-, Ausbildungs- und Studienplätze anbieten. Auch einige Vereine und Initiativen sind verzeichnet, die soziale Praktika ermöglichen.

Weitere Angebote

Das IfT Institut für Talententwicklung unterstützt Lehrkräfte mit verschiedenen Medien und Angeboten bei der Gestaltung des berufsorientierenden Unterrichts. Zumeist als Weiterbildung anerkannte Workshops und Tagungen fördern den Erfahrungsaustausch und die Information über aktuelle Entwicklungen.

Mentorenprojekte
image-34747

Mentorenprojekte

Fachleute aus der Berufswelt begleiten Ihre SchülerInnen auf dem Weg zu ihrer Berufswahl und Bewerbung bei Unternehmen oder Hochschulen. 

Melissantum-Schulpreis
image-34748

Melissantum-Schulpreis

Der Melissantum-Schulpreis zeichnet jährlich Schulen mit vorbildlichen Berufsberatungskonzepten aus.

ich&wir
image-34749

ich&wir

Unter dem Motto "ich&wir ‚– Engagement für unsere Zukunft" veranstaltet das IfT Workshops und Foren für freiwilliges Engagement Jugendlicher in den Bereichen Soziales, Kultur, Sport, Wissenschaft und Politik.

meister&master
image-34750

meister&master

Die Fachmessen für berufliche Bildung informieren junge Menschen, die sich nach der Erstausbildung oder dem Erststudium weiterentwickeln wollen, über Bildungsangebote.

talentum-Tagungen
image-34751

TALENTUM-Tagungen

Auf TALENTUM-Tagungen in Berlin, Hamburg, München und Frankfurt am Main werden aktuelle Aspekte der Berufsorientierung zur Diskussion gestellt.

Talente-Zeitschrift
image-34844

Talente-Zeitschrift

Die Zeitschrift für Bildung und Berufsorientierung reflektiert historische und aktuelle fachliche und wissenschaftliche Diskurse.

  • Angebote
  • Messetermine
  • Suchbörse
  • Weitere Angebote