Ausbildungsbetrieb:
Freie Hansestadt Bremen

Ausbildung im bremischen öffentlichen Dienst!

Der öffentliche Dienst ist ein ganz besonderer Arbeitgeber, denn all sein Handeln kommt den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt zugute. Dabei sind die Tätigkeiten und Einsatzgebiete der rund 25.000 Beschäftigten des öffentlichen Dienstes der Freien Hansestadt Bremen sehr vielfältig: Von der Administration der Computernetze über die Beschaffung von Polizeiuniformen, die Trauung von Paaren, Wartung technischer Versuchsanlagen an der Universität, Pflege der Pflanzen und Beete in den Wallanlagen, Vermessung von Grundstücksgrenzen, die Ausstellung von Personalausweisen bis zur Organisation internationaler Konferenzen – dieses und vieles mehr leistet der öffentliche Dienst.

 

So wundert denn auch die Vielzahl unserer Ausbildungsplätze nicht, jedes Jahr werden circa 200 Auszubildende – und da sind zum Beispiel Auszubildende der Polizei und der Feuerwehr nicht eingerechnet – eingestellt.

 

Das Aus- und Fortbildungszentrum (AFZ) koordiniert dabei die Ausbil- dung in zwei Schwerpunktbereichen:

 

Zum einen wird hier der Nachwuchs für die allgemeine Verwaltung ausgebildet:

 

Als „Verwaltungsfachangestellte/r“ durchlaufen Sie während Ihrer dreijährigen Ausbildung fünf verschiedene Ausbildungsstationen im öffentlichen Dienst. Dies können z. B. das Stadtamt, das Standesamt, die Verwaltung der Universität oder auch das Rathaus sein. Die schulische Ausbildung erfolgt an der Verwaltungsschule.

 

Mit (Fach-)Hochschulreife können Sie sich für das Duale Studium „Public Administration“ bewerben und sich zum/zur „Verwaltungsinspektor/in“ ausbilden lassen. Vier Semester des dreijährigen Studiums, das mit dem Bachelor of Arts abschließt, studieren Sie an der Hochschule Bremen, zwei berufspraktische Semester absolvieren Sie in bremischen Dienststellen.

 

Zum anderen bieten wir auch jen- seits der Verwaltungsberufe eine Vielzahl von Ausbildungsmöglich- keiten:

 

Das AFZ koordiniert die Ausbildung in rund 30 verschiedenen Ausbildungsberufen – im IT-Bereich, in kaufmännischen Berufen, technischen und gewerblichen Berufen, aber auch im Medien- und medizinischen Bereich. So werden z. B. Gärtner/innen beim Umweltbetrieb Bremen ausgebildet, Biologielaborant(inn)en in den Laboren der Universität Bremen, Fachinformatiker/innen in allen großen Behörden und Restaurantfachleute bei der Senatskanzlei Bremen. Ein Blick auf unsere Homepage zeigt Ihnen die gesamte Vielfalt.

 

Ganz gleich in welchen Ausbildungs- berufen – die Freie Hansestadt Bremen hat sich zum Ziel gesetzt, den Anteil von Auszubildenden mit Migrationshintergrund zu erhöhen. Aus diesem Grunde würden wir es begrüßen, wenn möglichst viele Bewerber/innen mit Migrationshintergrund Interesse an einer Ausbildung bei uns fänden.

 

Sie sind interessiert an einer Ausbil- dung im bremischen öffentlichen Dienst? Dann besuchen Sie uns auf der vocatium Bremen. Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt

Freie Hansestadt Bremen

Adresse

Aus- und Fortbildungszentrum
Doventorcontrescarpe 172 / Bloc
28195 Bremen

Ansprechpartner*innen:

Peer Kirchner
Tel.: 0421 36119808

Farina Sophie Viebrock
Tel.: 0421 36199763

Beschäftigte: ca. 25.000

Auszubildende: ca. 200 pro Jahr

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

 

Verwaltungsberufe:

  • Verwaltungsfachangestellte/r*/**

 

Kaufmännisch-verwaltende Berufe:

  • Kaufmann/-frau
  • – Büromanagement*/**
  • – Dialogmarketing*/**
  • – Marketingkommunikation*/**
  • Servicefachkraft für Dialogmarketing*/**

 

IT- & gewerblich-technische Berufe:

  • Biologielaborant/in**/***
  • Buchbinder/in*/**
  • Chemielaborant/in**/***
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik*/**
  • Fachangestellte/r für
  • Medien- und Informationsdienste*/**
  • Fachinformatiker/in**/***
  • Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft*/**
  • Gärtner/in*/**
  • Industriemechaniker/in*/**
  • Koch/Köchin*/**
  • Medizinische/r Fachangestellte/r*/**
  • Mikrotechnologe/-technologin**/***
  • Restaurantfachmann/-frau*/**
  • Tischler/in*/**
  • Vermessungstechniker/in*/**
  • Fachinformatik***
  • Public Administration/
  • Verwaltungsinspektoranwärter/in***
  • Soziale Arbeit Dual***
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

 

Verwaltungsberufe:

  • Verwaltungsfachangestellte/r*/**

 

Kaufmännisch-verwaltende Berufe:

  • Kaufmann/-frau
  • – Büromanagement*/**
  • – Dialogmarketing*/**
  • – Marketingkommunikation*/**
  • Servicefachkraft für Dialogmarketing*/**

 

IT- & gewerblich-technische Berufe:

  • Biologielaborant/in**/***
  • Buchbinder/in*/**
  • Chemielaborant/in**/***
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik*/**
  • Fachangestellte/r für
  • Medien- und Informationsdienste*/**
  • Fachinformatiker/in**/***
  • Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft*/**
  • Gärtner/in*/**
  • Industriemechaniker/in*/**
  • Koch/Köchin*/**
  • Medizinische/r Fachangestellte/r*/**
  • Mikrotechnologe/-technologin**/***
  • Restaurantfachmann/-frau*/**
  • Tischler/in*/**
  • Vermessungstechniker/in*/**
  • Fachinformatik***
  • Public Administration/
  • Verwaltungsinspektoranwärter/in***
  • Soziale Arbeit Dual***
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife