Unternehmen / Ausbildungsbetrieb:
Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr

Anderswo sind es Jobs. Bei uns sind es Aufgaben.

Das Land Schleswig-Holstein ist mit rund 57.000 Beschäftigten der größte Arbeitgeber in Schleswig-Holstein. Die Aufgaben und Berufe sind vielfältig und umfassen Tätigkeiten in Schulen, Hochschulen, Finanzämtern, Ministerien, bei der Polizei, der Justiz und vielen anderen Fachbereichen, wie z. B. dem Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH).

 

Der LBV.SH erfüllt sowohl öffentliche als auch hoheitliche Aufgaben im Bereich des Straßenbaus und Verkehrs in Schleswig-Holstein. Der Hauptsitz ist in Kiel. Von hier erfolgt die Steuerung und hier sind die Aufgabengebiete des Verkehrsbereichs konzentriert, weitere Niederlassungen (Autobahn-/Straßenmeistereien) gibt es in Flensburg, Rendsburg, Itzehoe und Lübeck.

 

Als moderner Verkehrsdienstleister investiert der LBV.SH nicht nur in moderne Technik, sondern vor allem in seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Seit über 40 Jahren bildet der LBV.SH junge Menschen in Technik und Verwaltung aus. Möchten auch Sie zum Team des LBV.SH gehören und mit uns Ihren Weg in Ihre berufliche Zukunft starten? Dann bewerben Sie sich beim LBV.SH.

 

Mehr unter: www.lbv-sh.de

Kontakt

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein

Adresse

Mercatorstraße 9
24106 Kiel

Tel.: 0431 3830

Ansprechpartner*in:

Stellenangebote (m/w/d)

  • Baustoffprüfer/in*/**/***
  • Bauzeichner/in*/**/***
  • Straßenwärter/in*/**/***
  • StudiLe1) an der FH Lübeck:
    • Bauzeichner/in – Bauingenieur/in***
    • Straßenwärter/in – Bauingenieur/in***
       
  • Duales Studium:
    • Industriebegleitendes Studium „Bauingenieurwesen“ an der FH Kiel***
       
  • 1) StudiLe = Studium mit integrierter Lehre
  • Regierungsbaureferendar/in
    • Voraussetzung: Master in Bauingenieurwesen
  • Regierungsoberbauinspektor/in (ROBI-Anwärter/in)
    • Voraussetzung: Bachelor in Bauingenieurwesen
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Baustoffprüfer/in*/**/***
  • Bauzeichner/in*/**/***
  • Straßenwärter/in*/**/***
  • StudiLe1) an der FH Lübeck:
    • Bauzeichner/in – Bauingenieur/in***
    • Straßenwärter/in – Bauingenieur/in***
       
  • Duales Studium:
    • Industriebegleitendes Studium „Bauingenieurwesen“ an der FH Kiel***
       
  • 1) StudiLe = Studium mit integrierter Lehre
  • Regierungsbaureferendar/in
    • Voraussetzung: Master in Bauingenieurwesen
  • Regierungsoberbauinspektor/in (ROBI-Anwärter/in)
    • Voraussetzung: Bachelor in Bauingenieurwesen
  • Praktika: ja
  • Jobs für Studierende: ja
  • Bachelor-/Masterarbeiten: ja

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife