Akademien / Fachschulen / Gap-Year:
IBC International Business College

Möchtest du mehr erreichen?

Das IBC – International Business College – kann dich gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer in Flensburg bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz unterstützen. 

 

In Deutschland gibt es etwa 33.000 freie Ausbildungsplätze. In den Unternehmen fehlen tüchtige junge Leute, u. a. im kaufmännischen Bereich, z. B. Großhandel (Verkauf, Einkauf und Logistik), sowie im Einzelhandel und in den Bereichen Spedition und Event-Management.

 

Nach der Grundausbildung bei IBC hast Du zwei Möglichkeiten:

  • Ausbildungsplatz in Dänemark
  • Ausbildungsplatz in Norddeutschland mit einem bis zu neunmonatigen Aufenthalt in Dänemark (Starforce)

 

Dieses Projekt wird gefördert mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

Kontakt

IBC International Business College

Adresse

Dronning Margrethes Vej 6-12
6200 Aabenraa

Ansprechpartner*in:

Stellenangebote (m/w/d)

  • EUD Business*/**/***

EUD Business ist Voraussetzung für einen Ausbildungsplatz als Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau. Der erste Teil der Ausbildung an der Berufsschule dauert ein Jahr, danach kannst Du einen Ausbildungsplatz in einem Geschäft antreten.

 

  • EUX Business*/**/***

Die Ausbildungsrichtung EUX Business ermöglicht es, sich für einen Ausbildungsplatz in den kaufmännischen Bereichen Groß- und Außenhandel und Büromanagement zu bewerben. EUX Business umfasst zwei Jahre Unterricht an der Berufsschule und ist Voraussetzung für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz in den Bereichen Büromanagement, Verwaltung, Öffentliche Verwaltung, Ökonomie, Spedition & Shipping, als medizinische Fachangestellte, Wirtschaftsprüfer oder im finanziellen Sektor (Bank, Versicherung).

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • EUD Business*/**/***

EUD Business ist Voraussetzung für einen Ausbildungsplatz als Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau. Der erste Teil der Ausbildung an der Berufsschule dauert ein Jahr, danach kannst Du einen Ausbildungsplatz in einem Geschäft antreten.

 

  • EUX Business*/**/***

Die Ausbildungsrichtung EUX Business ermöglicht es, sich für einen Ausbildungsplatz in den kaufmännischen Bereichen Groß- und Außenhandel und Büromanagement zu bewerben. EUX Business umfasst zwei Jahre Unterricht an der Berufsschule und ist Voraussetzung für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz in den Bereichen Büromanagement, Verwaltung, Öffentliche Verwaltung, Ökonomie, Spedition & Shipping, als medizinische Fachangestellte, Wirtschaftsprüfer oder im finanziellen Sektor (Bank, Versicherung).

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife