Beratungsinstitution:
Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt

Rechtsanwaltsfachangestellte/r

Du suchst einen Beruf, mit dem Dir alle Türen offenstehen? Du möchtest gerne im Team arbeiten und wichtige Aufgaben übernehmen?

 

Werde Rechtsanwaltsfachangestellte/r

 

Die Ausbildung zum/zur Rechtsanwaltsfachangestellten bietet zahlreiche beru iche Möglichkeiten in einem außergewöhnlichen Arbeitsumfeld. Die dreijährige Ausbildung im dualen System erfordert ein Höchstmaß an Engagement und Freude beim Umgang mit gesetzlichen Regelungen.

 

Nach Deiner erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung und einer 2-jährigen Berufstätigkeit als Rechtsanwaltsfachangestellte/r in einer Kanzlei hast Du die Möglichkeit, an einer Fortbildungsprüfung zum/zur Geprüften Rechtsfachwirt/ in teilzunehmen. Als Rechtsfachwirt bearbeitest Du selbstständig die Zwangsvollstreckungen und andere standardisierte Mandate, Du bist Spezialist im Kosten- und Gebührenrecht, managst eigenverantwortlich den gesamten Betriebsablauf und koordinierst den Personaleinsatz.

Kontakt

Rechtsanwaltskammer des Landes Sachsen-Anhalt

Adresse

Gerhart-Hauptmann-Straße 5
39108 Magdeburg

Ansprechpartner*in:

Robert Richter
Tel.: 0391 2527210

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Rechtsanwaltsfachangestellte/r**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Rechtsanwaltsfachangestellte/r**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife