Fachschule:
Oberstufenzentrum Cottbus

Das OSZ Cottbus ist ein schulisches Kompetenzzentrum der beruflichen Aus- und Weiterbildung in Südbrandenburg und der deutsch-polnischen Grenzregion.


Hochwertige vollzeitschulische und duale Ausbildung bedeutet für uns:

  • kompetenzorientiertes Lernen, d. h. das pädagogische Personal plant und vermittelt neben der Fachkompetenz auch Kommunikations-, Methoden-, Sozial- und Personalkompetenzen
  • neben der Bildung übernimmt die Schule erzieherische und beratende Aufgaben
  • erarbeitete Inhalte werden strukturiert, mit herkömmlichen und digitalen Medien gestaltet und sowohl einzeln als auch im Team präsentiert
  • Exkursionen, Jahrgangsfahrten und internationale Kontakte und Projekte fördern soziale und interkulturelle Kompetenzen und ermöglichen den Einstieg in den überregionalen und internationalen Arbeitsmarkt.

Kontakt

Oberstufenzentrum Cottbus

Adresse

Sielower Straße 10
03044 Cottbus

Ansprechpartner*in:

Stellenangebote (m/w/d)

  • Erzieher/in**/***
  • Gestaltungstechnische/r Assistent/in**/***
  • Heilerziehungspfleger/in**/***
  • Sozialassistent/in**/***
  • Techniker/in - Bautechnik**/***
  • Abitur/Fachhochschulreife (verschied. Schwerpunkte)**
  • Berufliches Gymnasium - Gestaltungs- und Medientechnik**
  • Berufliches Gymnasium - Sozialwesen - mit dem Fach Psychologie**
  • Berufliches Gymnasium - Technik**
  • Berufliches Gymnasium - Wirtschaft**
  • Gymnasium PLUS Handwerk**
  • Fachoberschule - Gestaltung**
  • Fachoberschule - Technik**
  • Fachoberschule (verschied. Fachrichtungen)**

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Erzieher/in**/***
  • Gestaltungstechnische/r Assistent/in**/***
  • Heilerziehungspfleger/in**/***
  • Sozialassistent/in**/***
  • Techniker/in - Bautechnik**/***
  • Abitur/Fachhochschulreife (verschied. Schwerpunkte)**
  • Berufliches Gymnasium - Gestaltungs- und Medientechnik**
  • Berufliches Gymnasium - Sozialwesen - mit dem Fach Psychologie**
  • Berufliches Gymnasium - Technik**
  • Berufliches Gymnasium - Wirtschaft**
  • Gymnasium PLUS Handwerk**
  • Fachoberschule - Gestaltung**
  • Fachoberschule - Technik**
  • Fachoberschule (verschied. Fachrichtungen)**

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife