Unternehmen / Ausbildungsbetrieb:
AZURIT Seniorenzentren Haus ASAM

„Ausbildung bei AZURIT – Leider geil!“

AZURIT Seniorenzentrum Neufahrn & Haus ASAM bieten hervorragende Perspektiven und Karrierechancen. Die Pflegebranche ist der Wachstumsmarkt der Zukunft. Wer den Berufseinstieg in die Pflege wählt, hat beste Karriereaussichten – sowohl als Fach- als auch als Führungskraft.

 

Die AZURIT Gruppe, bundesweit aktive Betreiberin von über 50 Senioren- und Pflegeeinrichtungen, hierzu gehören unter anderem die AZURIT Seniorenzentren Neufahrn und Haus ASAM in Rohr, ist überaus engagiert im Bereich der Ausbildung und bietet hervorragende Perspektiven für Schülerinnen und Schüler. Die Unternehmensgruppe steht für eine qualitativ hochwertige Ausbildung und betreut ihre Auszubildenden während der gesamten Ausbildungszeit sehr intensiv. Die Ausbildung dauert drei Jahre und erfolgt im dualen System, d. h. es gibt einen theoretischen Teil (in der Berufsfachschule) und einen praktischen Teil (in einer stationären Einrichtung).

 

Interessent*innen für eine Ausbildung zum/zur examinierten Altenpfleger/in können sich gerne an die Hausleitungen der AZURIT Häuser Neufahrn und ASAM wenden.

Kontakt

AZURIT Seniorenzentrum Haus ASAM

Adresse

Gottfried-Gruber-Straße 1
93352 Rohr

Ansprechpartner*in:

Sebastian Halser
Tel.: 08783 9604-901
E-Mail: szasamazurit-gruppe.REMOVE-THIS.de

Beschäftigte: Haus Neufahrn 90, Haus ASAM Rohr 115

Auszubildende: Haus Neufahrn 6, Haus ASAM Rohr 8

Stellenangebote (m/w/d)

  • Altenpfleger/in**/*** 1)

1) auch möglich mit Hauptschulabschluss mit 2-jähriger Berufsausbildung bzw. 1-jähriger abgeschlossener Ausbildung in der Alten- bzw. Krankenpflegehilfe 

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Altenpfleger/in**/*** 1)

1) auch möglich mit Hauptschulabschluss mit 2-jähriger Berufsausbildung bzw. 1-jähriger abgeschlossener Ausbildung in der Alten- bzw. Krankenpflegehilfe 

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife