Ausbildungsbetrieb:
Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg

Die Landesverwaltung Brandenburg sucht Dich!

Bist du politisch interessiert? Verfügst du über ein gutes Allgemeinwissen? Hast Du Abitur oder bist Du gerade dabei? Gestaltest Du gern und bist bereit, Verantwortung zu übernehmen? Dann bist Du in der Allgemeinen Verwaltung des Landes Brandenburg genau richtig.

 

Das Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg stellt jährlich zum 1. September mindestens 25 Regierungsinspektoranwärter/innen für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst ein.


Wir bieten Dir ein duales Studium im Studiengang „Öffentliche Verwaltung Brandenburg (LL. B.)“ an der Technischen Hochschule Wildau im Beamtenverhältnis auf Widerruf mit monatlichen Beamtenbezügen in Höhe von knapp 1.200 €. Das Studium umfasst 5 Semester Theorie an der Hochschule und 2 Semester Praxis in unterschiedlichen Verwaltungen des Landes Brandenburg. Du erwirbst den „Bachelor of Laws“ und die Laufbahnbefähigung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst des Landes Brandenburg.

 

Nach dem Studium hast Du gute Aussichten auf eine dauerhafte Beschäftigung in der öffentlichen Verwaltung des Landes Brandenburg. Auf Dich warten interessante, vielfältige Politik- und Themenfelder.

Kontakt

Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg

Adresse

Henning-von-Tresckow-Straße 9-13
14467 Potsdam

Tel.: 0331 8662937

Ansprechpartner*in:

Thorsten Scharf

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Öffentliche Verwaltung Brandenburg***
  • Verwaltungsinformatik***

Das Absolvieren eines Praktikums ist möglich.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Öffentliche Verwaltung Brandenburg***
  • Verwaltungsinformatik***

Das Absolvieren eines Praktikums ist möglich.

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife