Fachschule:
Oberstufenzentrum I Technik Potsdam

Neben dem schulischen Teil von Berufen in der dualen Ausbildung, bietet das OSZ I Technik Potsdam den Erwerb der Fachhochschulreife (Fachabitur) im ein- und zweijährigen Bildungsgang in der Fachrichtung Technik  an.

 

Während für die ein Jahr dauernde Ausbildung eine abgeschlossene Berufsausbildung nötig ist, können die SchülerInnen der 10. Klasse gleich im Anschluss nach zwei Jahren Besuch der Fachoberschule, die Fachhochschulreife erwerben.

 

Das Oberstufenzentrum befindet sich in einer einzigartigen Gebäudehülle und zeichnet sich durch eine hervorragende technische Ausstattung aus. Die Schüler erleben angeleitet von hochqualifizierten Lehrkräften, handlungsorientierten und praxisbezogenen Unterricht, der insbesondere die Kompetenzvielfalt der SchülerInnen lebendig werden lässt.

Kontakt

Oberstufenzentrum I Technik Potsdam

Adresse

Jägerallee 23
14469 Potsdam

Tel.: 0331 2897101

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachoberschule - Technik**

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Fachoberschule - Technik**

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife