Ausbildungsbetrieb:
Landespolizeipräsidium des Saarlandes

Abi 2020 und noch nichts vor?

Die Fachhochschule für Verwaltung (FHSV) ist die einzige Aus- und Fortbildungseinrichtung für die Vollzugspolizei des Saarlandes.

 

Im Fachbereich Polizeivollzugsdienst werden die Studierenden für den gehobenen Dienst in der Polizei des Saarlandes ausgebildet. Die FHSV ist eine interne Fachhochschule, d. h. die Studierenden werden auf Grund eines Auswahlverfahrens, das vom Ministerium für Inneres und Sport durchgeführt wird, zum Studium zugelassen.

 

Die Kommissaranwärter/innen erhalten in der Zeit ihres Studiums Bezüge nach dem Landesbesoldungsgesetz. Nach erfolgreichem Abschluss werden die Absolventen/-innen in den gehobenen Dienst der saarländischen Polizei übernommen. Nach einem vorgeschalteten vierwöchigen Einführungsseminar beginnt das Studium im Oktober eines jeden Jahres und erstreckt sich über drei Jahre.

 

Das berufspraktische Studium zum Dipl. Verwaltungswirt FH ndet in den Polizeidienststellen statt. Nach bestandener Prüfung erhalten die Absolventen den Hochschulgrad Diplom-Verwaltungswirt/Diplom-Verwaltungswirtin.

Kontakt

Landespolizeipräsidium des Saarlandes

Adresse

Mainzer Straße 136
66121 Saarbrücken

Ansprechpartner*in:

Herr Altmeyer
Tel.: 0681 5013575 oder -3576

Beschäftigte: 3.000

Auszubildende: variiert jährlich

Kontaktformular

Ich bin damit einverstanden, dass die oben genannten Informationen an den von mir ausgewählten Aussteller zur Bearbeitung und Speicherung meiner Anfrage weitergeleitet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Stellenangebote (m/w/d)

  • Polizeikommissar/in***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife