Ausbildungsbetrieb:
BANG Kransysteme GmbH & Co. KG

Eine Mannschaft. Eine Vision. Ein Standort.

BANG Kransysteme wurde 1989 von Werner Bang als Servicewerkstatt für die Reparatur von Hebezeugen und Krananlagen in Adorf/V. gegründet. Inzwischen arbeiten bei BANG Kransysteme über 100 spezialisierte Fachleute, vom Konstruktionsmechaniker bis zum Softwarespezialisten. Heute gehört das Unternehmen zu den international anerkannten Spezialisten für die Planung, Fertigung, Montage und den Service von Prozesskranen, Automatikkranen und Windensystemen mit Traglasten bis 500 Tonnen.

 

Insbesondere die Stahlindustrie, die Automobilindustrie sowie kerntechnische Einrichtungen schätzen die Sicherheit, Zuverlässigkeit und Wirtschaftlichkeit unserer Prozesskrane.

 

In den letzten Jahren haben wir kräftig investiert: in unseren Kran-Campus, in unser Know-how und in unserTeam. Wir bündelten alle gewachsenen Unternehmensteile und alle Kompetenzen an einem Standort. Daraus entstand einer der modernsten Kranhersteller Deutschlands.

 

Werde Teil unseres Mannschaft! Informiere dich auf unserer Homepage oder besuche uns an unserem Messe- Stand! Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen!

Kontakt

BANG Kransysteme GmbH & Co. KG

Adresse

Industriegebiet Neue Welt
Am Alten Bahndamm 11
08606 Oelsnitz/Vogtl.

Tel.: 037421 485-0

Ansprechpartner*in:

Beschäftigte: 136

Auszubildende: 13

Stellenangebote (m/w/d)

  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik**/***
  • Feinwerkmechaniker/in – Schwerpunkt Maschinenbau**/***
  • Konstruktionsmechaniker/in – Einsatzgebiet Stahl- und Metallbau*/**/***
  • Elektrotechnik/Automatisierungstechnik***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Elektroniker/in für Automatisierungstechnik**/***
  • Feinwerkmechaniker/in – Schwerpunkt Maschinenbau**/***
  • Konstruktionsmechaniker/in – Einsatzgebiet Stahl- und Metallbau*/**/***
  • Elektrotechnik/Automatisierungstechnik***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife