Fachschule:
Berufsfachschule für pharmazeutisch-technische Assistenten

Pharmazeutisch Technische/r Assistent/in

Wer den Beruf der/des PTA erlernt, den erwartet eine aussichtsreiche Zukunft in einem vielseitigen und facettenreichen Betätigungsfeld. Die Einsatzmöglichkeiten sind zahlreich:

 

  • in einer öffentlichen Apotheke
  • in einer Krankenhaus-Apotheke
  • in der pharmazeutischen Industrie
  • in Behörden und Verbänden

Eine der zentralen Anlaufstellen für Menschen mit Fragen zu ihrer Gesundheit ist die Apotheke. Der/die PTA berät den Kunden zu Arzneimitteln, erklärt die richtige Einnahme der Medikamente und gibt weitere Empfehlungen.

 

Ein wichtiger Aufgabenbereich ist die Herstellung von Arzneimitteln. So werden in der Apotheke individuelle Medikamente – z. B. Salben, Kapseln oder Augentropfen – angefertigt. Auch in Bereichen wie Ernährung, Körperpflege und Vitalität sind PTAs kompetente AnsprechpartnerInnen.

 

Außerdem kümmern sich PTAs um die Abrechnung der Rezepte mit den Krankenkassen. Neben vielfältigen Tätigkeiten im Apothekenalltag planen und organisieren sie Sonderaktionen.

Kontakt

Berufsfachschule für pharmazeutisch-technische Assistenten

Adresse

Rentamtsgässchen 2
95326 Kulmbach

Tel.: 09221 81010

E-Mail: kulmbach@ptaschule.de

Ausbildungsdauer:

2 1/2 Jahre (Zweijährige Ausbildung an der PTA-Schule Kulmbach, danach schließt sich ein halbjähriges Praktikum in einer Apotheke an.)

 

Foto: ABDA

Stellenangebote (m/w/d)

  • Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife

Stellenangebote (m/w/d)

  • Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in**/***

Vorausgesetzter Schulabschluss:

*Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss

**Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife

***Abitur / Fachhochschulreife