Typo3
Fachmesse für Ausbildung+Studium
Münsterland
Home  > Sprich mit Berufs-Erfahrenen:
Bildungsmessen
 > vocatium  > Münster

Fakten zur Messe

28./29. September 2016

Halle Münsterland

Albersloher Weg 32

48155 Münster

8.30-14.45 Uhr - Eintritt frei 

 

Schirmherrschaft:
Prof. Dr. Johanna Wanka - Bundesministerin für Bildung und Forschung

Rainer Schmeltzer - Minister für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Markus Lewe - Oberbürgermeister der Stadt Münster

  

Ansprechpartnerinnen:

Leyla Korkmaz

E-Mail: l.korkmaz(at)if-talent.de

Britta Sporket (in Elternzeit)

E-Mail: b.sporket(at)if-talent.de

Tel.: 02506 3064800

 

Messe-Informationen zum Download:

 > Messehandbuch der vocatium 
Münsterland 2016
> Vortragsprogramm der vocatium 
   Münsterland 2016

 

Die vocatium in der Presse:

 

> Westfälische Nachrichten vom 24.09.2015

> "Vorab gibt es feste Termine" aus
   Westfälische Nachrichten 17.9.
> "Kaufmännische Berufe gefragt" aus
   Münstersche Zeitung 17.9.
> "Ausbildungsmesse in der Stadthalle Hiltrup" 
   aus Münstersche Zeitung OT Hiltrup 17.9.
> "39 Firmen treffen 1000 Schüler" aus 
   Münstersche Zeitung vom 25.09.2013

 

 

 


Berufsorientierung Erster Klasse

Zur vierten Fachmesse für Ausbildung+Studium vocatium Münsterland werden voraussichtlich 1.700 SchülerInnen zu verbindlichen Berufswahl-Gesprächen erwartet. Die Jugendlichen besuchen rund 48 Aussteller (Ausbildungsbetriebe, Fach- und Hochschulen sowie Beratungsinstitutionen).

 

Die vocatium Münsterland 2016 findet am 28./29. September statt - erneut in der Halle Münsterland.

 

Der Fokus der vocatium-Fachmesse liegt stets auf qualitativ hochwertigen Kontaktgesprächen zwischen den Jugendlichen und Ausbildungsbetrieben bzw. Fach- und Hochschulen. Von Mitte Mai bis Anfang September 2016 besucht das Organisationsteam rund 45 Schulen, um die SchülerInnen der Vorabgangsklassen intensiv auf die Messe vorzubereiten. Den Jugendlichen wird dabei das Konzept, das Messehandbuch sowie die teilnehmenden Aussteller und die Gesprächs- bzw. Informationsmöglichkeiten vorgestellt. Für die jungen Menschen werden nach ihren persönlichen Wünschen bis zu vier verbindliche Beratungstermine mit den Ausstellern arrangiert, auf die sie sich gut vorbereiten können.

 

 

Die vocatium wird am ersten Messetag ergänzt um ein vocatium plus-Forum - von 14.45 Uhr bis 15.45 Uhr, - das sich an Jugendliche und junge Erwachsene aus dem Kreis der Zuwanderer richtet, die einen besonderen Informations- und Beratungsbedarf haben. Die Aussteller der vocatium plus Münsterland sind unten auf dieser Seite aufgelistet. Siehe auch …


An der vocatium Münsterland 2016 nehmen bisher folgende Aussteller teil (Stand 02.06.2016):

Beratungsinstitutionen (10):

Apothekerkammer Westfalen-Lippe

Arbeiterkind.de

Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

DEHOGA Westfalen e.V.

DRK Landesverband Westfalen-Lippe e.V.

Du+Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar!

Eurodesk

Handwerkskammer Münster

IHK Nord Westfalen

Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe

 

Unternehmen/Ausbildungsbetriebe (20):

Alexianer Münster GmbH

Barmer GEK Münster

Bundespolizeiakademie

Bundeswehr

Debeka-Landesgeschäftsstelle Münster

Deutsche Telekom AG

dm-drogeriemarkt GmbH + Co. KG

DMK Deutsches Milchkontor GmbH

Finanzämter Münster

Kreis Warendorf

LIDL Vertriebs GmbH & Co. KG

Polizeipräsidium Münster

POOLgroup GmbH

Stadtverwaltung Münster

Stadtwerke Münster GmbH

Takko Holding GmbH

Techniker Krankenkasse

Universitätsklinikum Münster

Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Ausbildung)

Zoll West - Hauptzollamt Münster

 

Akademien, Fachschulen (5):

Akademie des Klinikum Osnabrück GmbH

bib International College

DIE SCHULE für Berufe mit Zukunft

kunstschule wandsbek

SAE Institute Bochum

 

Hochschulen/Universitäten (11):

Bergische Universität Wuppertal

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW)

Fachhochschule Münster

Fontys University of Applied Sciences (Niederlande)

Hochschule Osnabrück - Institut für Duale Studiengänge

Hochschule Ruhr West

ISM International School of Management

IT-Center Dortmund 

Rheinische Fachhochschule Köln

Stenden hogeschool (Niederlande)

 

Teilnehmer der vocatium plus Münsterland (Stand: 21.06.2016):

Akademie des Klinikum Osnabrück GmbH

Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben

DEHOGA Westfalen e.V.

Du+Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar!

Fachhochschule Münster

Hochschule Osnabrück - Institut für Duale Studiengänge

Stadtverwaltung Münster

Stadtwerke Münster GmbH

Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe