Typo3
Ausbildungsbetrieb:
KIM Kooperationsinitiative Maschinenbau e. V.
KIM Kooperationsinitiative Maschinenbau e. V.
Wilhelmitorwall 32
38118 Braunschweig

Ansprechpartner/in:

Stella Hellmigk
0531 2421026
hellmigkkim-braunschweig.REMOVE-THIS.de
Beschäftigte: ca. 6.100 in den Mitgliedsunternehmen der KIM e. V.

Ausbildungsplätze: ca. 430

Made in Braunschweig

Die Kooperationsinitiative Maschinenbau e. V. (KIM) ist der Zusammenschluss von 30 mittelständischen Unternehmen zu einem leistungsstarken Netzwerk im Großraum Braunschweig. Der Arbeitgeberverband Region Braunschweig sowie die TU Braunschweig und die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaft sind gleichberechtigte Mitglieder der Kooperation. Gemeinsame Ziele sind Standortsicherung, Erhalt und Schaffung von Arbeitsplätzen sowie die Stärkung der Wirtschaft in der gesamten Region. Auf der Ebene der Unternehmensleitung werden Handlungsfelder definiert, Ziele gesteckt und Erfolge kontrolliert.

Daneben spielt auch die Kontaktpflege sowie der Informations- und Erfahrungsaustausch zu relevanten Themen eine wichtige Rolle. Themenspezifische Experten aus den Unternehmen treffen sich in Arbeitskreisen, um in ihrem jeweiligen Fachgebiet zu kooperieren. Neben realer Kosteneinsparung haben Erfahrungs- und Wissensaustausch hohe Priorität. Die KIM Kooperationsinitiative Maschinenbau e. V. funktioniert über alle Unternehmensebenen hinweg – wer eine Sprache spricht, kommt gemeinsam zum Ziel.

Praktikum

Praktika, Studentenjobs sowie Bachelor-/Masterarbeiten in Rücksprache mit den einzelnen Mitgliedern der KIM

Ausbildung

  • Anlagenmechaniker/in*/**/***
  • Elektroniker/in für Betriebstechnik**/***
  • Fachinformatiker/in**/***
  • Fachkraft für Lagerlogistik*/**/***
  • Feinwerkmechaniker**/***
  • Industriekaufmann/-frau**/***
  • Industriemechaniker/in*/**/***
  • Informatikkaufmann/-frau**/***
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement**/***
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel**/***
  • Konstruktionsmechaniker/in*/**/***
  • Maschinen- und Anlagenführer/in*/**
  • Mechatroniker/in**/***
  • Technische/r Produktdesigner/in**/***
  • Technische/r Systemplaner/in**/***
  • Werkstoffprüfer/in*/**
  • Werkzeugmechaniker/in*/**/***
  • Zerspanungsmechaniker/in*/**/***

 

Duales Studium

  • Betriebswirtschaftslehre***
  • Maschinenbau***
  • Wirtschaftsingenieurwesen***

 

 




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife