Typo3
Ausbildungsbetrieb:
Schwartauer Werke GmbH & Co. KGaA
Schwartauer Werke GmbH &Co.KGaA
Lübecker Straße 49
23611 Bad Schwartau

Ansprechpartner/in:

Alexandra Beulke (Ausbildung)

Ansprechpartner/in:

Christiane Buchardt (Praktikum)
Beschäftigte: ca. 850

Echt Gut Gemacht

Mein Leben hat viel zu bieten: Die Herausforderung, die ich suche. Die Sicherheit, die ich schätze. Die Kollegialität, die ich liebe. Mein Leben ist Extra.

 

Wie fühlt es sich an, das Extra-Gefühl, das uns so besonders macht? Finden Sie es heraus – mit einem Extra-guten Berufsstart bei SCHWARTAU, einem der führenden Lebensmittelunternehmen Deutschlands. Als einer der Top-Lieferanten des Lebensmitteleinzelhandels sind wir bei Konfitüren und Müsliriegeln mit weitem Abstand Marktführer. 

 

Dabei stellen wir uns Tag für Tag dem härtesten Urteil, das man sich vorstellen kann: dem Urteil unserer Kunden. Vor ihren kritischen Augen können wir nur bestehen, wenn wir ihnen den besten Geschmack mit natürlichen Zutaten bieten. Der kommt bei uns von bester Qualität, auf die wir unsere allergrößte Aufmerksamkeit legen. Der Erfolg gibt uns recht: Die Marken Schwartau Extra, Samt und Fruttissima sind ebenso wie Corny und anderen „Echt Gut Gemachten“ Produkten ein täglicher Wegbegleiter für Genießer. 

 

Der Erfolg unseres Unternehmens ist der Erfolg unserer Mitarbeiter/innen. Nur durch qualifizierte und motivierte Teams können wir unseren Kunden die Qualität bieten, die sie von SCHWARTAU-Produkten kennen und erwarten. Und so entwickeln wir nicht nur unsere Produkte ständig weiter, sondern auch unsere Mitarbeiter/innen: mit intensiver beruflicher Aus- und Weiterbildung, spannenden Einblicken in viele Bereiche und interessanten Karrieremöglichkeiten in flachen Hierarchien. Zudem ist es uns in unserer täglichen Arbeit wichtig, gegenüber unseren Kunden, unseren Mitarbeiter/innen, unseren Lieferanten und unserer Umwelt stets verantwortungs- und respektvoll zu handeln. Besonderen Wert legen wir seit mehreren Jahren auf das Thema Nachhaltigkeit in allen Geschäftsbereichen – auch unsere Auszubildenden tragen als Nachhaltigkeits-Botschafter dazu bei.

 

Ausbildungsmöglichkeiten: Die beste Ausbildung beginnt mit dem richtigen Ausbilder. Neben einer vielseitigen Ausbildung können Sie sich auf gewisse Extras freuen, die uns als Arbeitgeber auszeichnen. Schauen Sie einfach auf unserer Karriereseite www.mein-leben-ist-extra.de vorbei und überzeugen Sie sich selbst von Schwartau! 

 

Machen Sie sich ein Bild davon, ob die Tätigkeit zu Ihnen passt, was SCHWARTAU als Arbeitgeber ausmacht und lernen Sie die Aufgabenfelder Ihrer vielleicht später beginnenden Ausbildung kennen.

Praktikum

Praktikumsplätze für Studierende 

Stellen Sie Ihr Wissen auf die Probe: Praktika sind der ideale Vorgeschmack auf den Berufsalltag. SCHWARTAU bietet ein vielfältiges Spektrum an Berufsbildern – und dementsprechend auch Praktikumsplätze in unterschiedlichen Fachrichtungen. So abwechslungsreich wie das Angebot ist auch Ihr Aufgabenbereich: Sie sind von Anfang an in alle Prozesse eingebunden, betreuen eigene kleine Projekte und wachsen mit Ihren Aufgaben. Egal, ob als vorgeschriebenes Praxissemester oder auf freiwilliger Basis: Schauen Sie dazu einfach bei unseren Praktikumsangeboten nach ausgeschriebenen Stellen. Einen besseren Start in die Berufswelt kann es nicht geben. 

 

Praktikumsplätze für Schüler/innen  

Möchten Sie unsere SCHWARTAU-Welt einmal hautnah erleben? – Dann absolvieren Sie gerne ein Schülerpraktikum bei uns. Hier können Sie in ein bis zwei Wochen das Berufsleben kennenlernen und schnuppern Praxisluft in einem der innovativsten Unternehmen der Lebensmittelbranche. 

Ausbildung

  • Elektroniker/in für Betriebstechnik**
  • Fachkraft (m/w) für Lebensmitteltechnik**
  • Industriekaufmann/-frau***
  • Industriemechaniker/in**
  • Informatikkaufmann/-frau***
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w) für Lebensmitteltechnik*/**




Vorausgesetzter Schulabschluss:

= Berufsbildungsreife / erweiterte Berufsbildungsreife / Hauptschulabschluss / Erster allgemeiner Schulabschluss
** 
= Mittlerer Schulabschluss / Realschulabschluss / Fachoberschulreife
*** 
= Abitur / Fachhochschulreife